VfL Wolfsburg verliert Test in Glasgow 1:2

+
Das Team von Dieter Hecking verlor das Testspiel gegen Celtic Glasgow. Foto: Carmen Jaspersen

Glasgow (dpa) - Der VfL Wolfsburg hat das Testspiel bei Celtic Glasgow verloren. Der Fußball-Bundesligist unterlag beim schottischen Rekord-Pokalsieger mit 1:2 (1:1). Nachwuchsspieler Paul Seguin (11.) hatte den VfL in Führung gebracht. Für Glasgow trafen Callum McGregor (21.) und Ryan Christie (62.).

Das Team von Trainer Dieter Hecking trifft in der Vorbereitung unter anderem noch auf den schweizer Meister FC Basel (19.7.), den portugiesischen Champion Benfica Lissabon (24.7.) sowie dessen Stadtrivalen Sporting (30.7.).

VfL Wolfsburg

auch interessant

Meistgelesen

Schmutzige Geldgeschäfte von Ronaldo, Özil und Co. enthüllt
Schmutzige Geldgeschäfte von Ronaldo, Özil und Co. enthüllt
Gegenwind für BVB-Coach Tuchel
Gegenwind für BVB-Coach Tuchel
FC Barcelona gegen Real Madrid: So endete der Clasico
FC Barcelona gegen Real Madrid: So endete der Clasico
Britischer Fußballskandal: 350 mutmaßliche Missbrauchsopfer
Britischer Fußballskandal: 350 mutmaßliche Missbrauchsopfer

Kommentare