Lustiges Video

DFB-Fan: Knutsch-Überfall auf US-Reporterin 

+
Lustige Szenen nach dem Spiel Deutschland gegen Algerien. In New York drückt ein Deutschland-Fan Reporterin Katie Nolan ein dickes Bussi auf die Backe.

New York - Lustige Szene im US-TV: Nach dem Spiel gegen Algerien wird Reporterin Katie Nolan in New York Opfer eines Knutsch-Überfalls durch einen Deutschland-Fan. Hier geht's zum Video.

Für den Sportsender Fox Sports berichtet Katie Nolan als Außenreporterin derzeit von Übertragungen von WM-Spielen. Am Montag verschlug es sie in den New Yorker Stadtteil Manhattan. In der Deutschen-Kneipe "Zum Schneider" wurde das Achtelfinale Deutschland gegen Algerien übertragen. Nach dem Sieg der DFB-Elf stürmten Deutschland-Fans die Straße vor dem Lokal. Jubeln ausgelassen über den knappen Sieg.

Während Katie Nolan in die Kamera spricht, kommt von links ein DFB-Fan im Trikot von Thomas Müller ins Bild. Er drückt der schönen TV-Dame einen fetten Kuss auf die Backe. Dann hält er den nach oben gereckten Daumen in die Kamera. Läuft! Und dann drückt er ihr gleich noch ein Bussi auf die Backe. Anschließend verschwindet der DFB-Fan so schnell aus dem Bild, wie er gekommen ist.

Trockener Kommentar der Reporterin: "Ich habe viele Freunde gewonnen." Meint ihr Kollege im Studio: "Und das ist gerade live im Fernsehen passiert." Katie Nolan kann ihr Lachen nicht mehr unterdrücken. Coole Reporterin!

fro 

auch interessant

Meistgelesen

Hamburger SV gegen Werder Bremen: So sehen Sie die Bundesliga heute live im TV und im Live-Stream
Hamburger SV gegen Werder Bremen: So sehen Sie die Bundesliga heute live im TV und im Live-Stream
FC Barcelona gegen Real Madrid: So endete der Clasico
FC Barcelona gegen Real Madrid: So endete der Clasico
Schmutzige Geldgeschäfte von Ronaldo, Özil und Co. enthüllt
Schmutzige Geldgeschäfte von Ronaldo, Özil und Co. enthüllt
Tuchel stinksauer: "Das war ein einziges Defizit"
Tuchel stinksauer: "Das war ein einziges Defizit"

Kommentare