WM-Finale

Kramer verletzt raus - Panne im brasilianischen TV

+
Spielte für Sami Khedira und musste dann verletzt raus: Christoph Kramer.

Rio de Janeiro - Sami Khedira hatte sich nach einem Kreuzbandriss zurückgekämpft und fiel nun kurzfristig für das WM-Finale aus. Für ihn rückte ausgerechnet Christoph Kramer nach.

auch interessant

Meistgelesen

Das ergab die Auslosung der Europa-League-Gruppen
Das ergab die Auslosung der Europa-League-Gruppen
So endete Borussia Dortmund gegen FSV Mainz 05
So endete Borussia Dortmund gegen FSV Mainz 05
Dieses Tor geht derzeit um die Welt
Dieses Tor geht derzeit um die Welt
Erst 18.000 Karten weg: Schweini droht Geister-Abschied
Erst 18.000 Karten weg: Schweini droht Geister-Abschied

Kommentare