Neue Vorwürfe

WM 2022: Angebliche Terrorgefahr in Katar

Doha - Auch das „hohe Risiko“ eines Terroranschlags hat die Entscheider des Weltverbandes FIFA offenbar nicht davon abgehalten, die Fußball-WM 2022 an Katar zu vergeben.

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Das ergab die Auslosung der Europa-League-Gruppen
Das ergab die Auslosung der Europa-League-Gruppen
So endete Borussia Dortmund gegen FSV Mainz 05
So endete Borussia Dortmund gegen FSV Mainz 05
Neuer Look: So sieht Opdenhövel jetzt nicht mehr aus
Neuer Look: So sieht Opdenhövel jetzt nicht mehr aus
Das denken die Bundesligisten über Neuling RB Leipzig
Das denken die Bundesligisten über Neuling RB Leipzig

Kommentare