WM-Affäre

Anwälte haben weitere Fragen an Beckenbauer

+
Franz Beckenbauer soll sich einer weiteren Befragung durch die vom DFB beauftragte Anwaltskanzlei unterziehen.

München - DFB-Interims-Präsident Rainer Koch hat Franz Beckenbauer zu einer neuerlichen Befragung durch die vom DFB beauftragte Wirtschaftskanzlei Freshfields Bruckhaus Deringer gedrängt.

auch interessant

Meistgelesen

Das ergab die Auslosung der Europa-League-Gruppen
Das ergab die Auslosung der Europa-League-Gruppen
Silber statt Gold: Deutschland verliert packenden Elfer-Krimi
Silber statt Gold: Deutschland verliert packenden Elfer-Krimi
Neuer Look: So sieht Opdenhövel jetzt nicht mehr aus
Neuer Look: So sieht Opdenhövel jetzt nicht mehr aus
Gold! DFB-Frauen krönen Neids Karriere
Gold! DFB-Frauen krönen Neids Karriere

Kommentare