Herren-Weltrangliste

Alexander Zverev erstmals unter Top 20 der Tennis-Welt

+
Alexander Zverev gehört nun zu den besten 20 Tennisspielern der Welt. Foto: Wu Hong

Berlin (dpa) - Alexander Zverev gehört erstmals zu den besten 20 Tennisspielern der Welt. In der neuen Herren-Weltrangliste verbesserte sich der 19 Jahre alte Hamburger um einen Platz auf den 20. Rang.

Sein zehn Jahre älterer Bruder Mischa machte nach seiner Viertelfinal-Teilnahme beim Masters-Turnier in Peking einen großen Sprung vom 110. auf den 68. Platz. Zuletzt hatte der oft verletzte frühere Davis-Cup-Spieler vor mehr als fünf Jahren unter den besten 100 der Welt gestanden. Zweitbester Deutscher ist auf Rang 32 Philipp Kohlschreiber, Florian Mayer wird auf Platz 55 geführt.

An der Spitze schmilzt der Vorsprung des führenden Serben Novak Djokovic auf Olympiasieger Andy Murray. Der Brite hat nach seinen Turniersiegen in Peking und Shanghai die Chance, zum Jahresende noch an Djokovic vorbeizuziehen. Dritter ist der Schweizer Stan Wawrinka.

Herren-Weltrangliste

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Olympia bei Eurosport: Müssen wir jetzt zahlen?
Olympia bei Eurosport: Müssen wir jetzt zahlen?
Sky Sport News HD im Free-TV: Das müssen Sie wissen
Sky Sport News HD im Free-TV: Das müssen Sie wissen
Bericht: Massenweise Medikament-Ausnahmegenehmigungen vor Rio 2016
Bericht: Massenweise Medikament-Ausnahmegenehmigungen vor Rio 2016
Formel-1-Weltmeister Rosberg genießt Abschiedstour
Formel-1-Weltmeister Rosberg genießt Abschiedstour

Kommentare