Match gegen Serena Williams

So sehen Sie Angelique Kerber im Finale der Australian Open live im TV und Live-Stream

+
Steht erstmals im Finale eines Grand-Slam-Turniers: Angelique Kerber. 

Melbourne - Angelique Kerber trifft im Finale der Australian Open 2016 auf die Weltranglisten-Erste Serena Williams. Wo Sie das Match am Samstag live im TV und im Live-Stream verfolgen können, erfahren Sie im TV-Guide.

Update vom 7. Juli 2016: Bei Wimbledon steht Angelique Kerber im Halbfinale und spielt heute Nachmittag gegen Venus Williams. Wir tickern die Partie aus London live und zwar hier.

Eine tonnenschwere Last fiel von Angelique Kerbers Schultern, nachdem sie sich im Halbfinale der Australian Open gegen die Britin Johanna Konta durchsetzen und somit das erste Mal in ihrer Karriere ein Major-Finale erreichen konnte. Die Anspannung war Kerber während des Halbfinals deutlich anzumerken, doch nach einigen Unsicherheiten fing sich die 28-Jährige und sicherte sich letztlich souverän das Finalticket der Australian Open 2016. 

Nach der Partie fiel es Angelique Kerber sichtlich schwer, ihre Freude in Worte zu fassen. "Ich bin überwältigt. Es ist so ein tolles Gefühl, das Finale erreicht zu haben", sagte Kerber nach dem Halbfinale, welches sie mit 7:5, 6:2 für sich entscheiden konnte, sichtlich gerührt. "Ich freue mich total auf das Endspiel gegen Serena. Ich werde alles geben und habe nichts zu verlieren."

Gegnerin von Angelique Kerber wird am Samstag in der Rod-Laver-Arena von Melbourne die US-Amerikanerin und Weltranglisten-Erste Serena Williams sein. Williams hatte im Halbfinale gegen die Polin Agnieszka Radwanska wenig Mühe und siegte nach 64 Minuten klar und deutlich mit 6:0, 6:4. Damit steht Serena Williams zum 26. Mal bei einem der vier Grand-Slam-Turniere im Endspiel.

Eine schwere Aufgabe, derer sich Angelique Kerber durchaus bewusst ist. "Ich muss mein bestes Tennis spielen." Bundestrainerin Barbara Rittner traut Kerber, welche durch ihren Finaleinzug gleichzeitig auf Platz vier der Weltrangliste springen konnte, bei den Australian Open 2016 den ganz großen Wurf gegen die Amerikanerin zu. "Serena spielte zwar bisher überzeugend stark, aber auch sie ist nur ein Mensch. Angie konnte sie ja auch schon schlagen, sie hat nichts zu verlieren." 

Wir haben für Sie alle Informationen zur Übertragung des Finals der Australian Open 2016 zwischen Angelique Kerber und Serena Williams zusammengetragen und verraten, wie Sie das Match live im TV und Live-Stream verfolgen können.

Angelique Kerber im Finale der Australian Open 2016 gegen Serena Williams live im Free-TV bei Eurosport

Tennisfans aufgepasst: Erstmals seit 2013, damals scheiterte Sabine Lisicki im Finale von Wimbledon, steht wieder eine deutsche Tennisspielerin im Endspiel eines Grand-Slam-Turniers. Und das Duell zwischen Angelique Kerber und der Weltranglisten-Ersten Serena Williams können Sie am Samstagvormittag live im Free-TV verfolgen. 

Der Sportsender Eurosport überträgt das Finale der Australian Open 2016 zwischen Angelique Kerber und Serena Williams live und in voller Länge ab 9.30 Uhr MEZ in seinem Programm. Wer sich im Vorfeld der Partie noch mit etwas Hintergrundinfos versorgen möchte, kann bereits um 9.15 Uhr zur Vorberichterstattung einschalten. 

Angelique Kerber im Finale der Australian Open 2016 gegen Serena Williams im Live-Stream bei Eurosport

Neben der klassischen linearen Fernsehausstrahlung bietet Eurosport seinen Zuschauern auch die Möglichkeit, das TV-Programm über den Eurosport-Player im Live-Stream zu verfolgen. Dieser Service ist allerdings nicht kostenlos, für die Benutzung verlangt Eurosport 6,99 Euro im Monat. 

Das Finale der Australian Open 2016 zwischen Angelique Kerber und Serena Williams lässt sich dabei auch auf dem Smartphone oder Tablet verfolgen. Hierzu benötigen Sie lediglich die entsprechende Eurosport-Player-App, welche sich entweder bei iTunes (Apple-Geräte) oder im Google Play Store (Android-Geräte) downloaden lässt. 

Angelique Kerber im Finale der Australian Open 2016 gegen Serena Williams ohne Eurosport

Wer nicht auf den kostenpflichtigen Eurosport Player zurückgreifen möchte, um das Final-Match der Australian Open 2016 zwischen Angelique Kerber und Serena Williams am Samstagvormittag zu verfolgen, der wird im Internet auf einschlägigen Streamingseiten mit Sicherheit schnell fündig werden. Bei diesen kostenlosen Streams sollten Sie allerdings beachten, dass sich die Übertragungsqualität oftmals nur äußerst mangelhaft gestaltet und gleichzeitig mit einer Vielzahl an störenden Werbeanzeigen gerechnet werden muss. Zudem ist die Benutzung solcher Streams weiterhin rechtlich nicht ganz eindeutig.

Angelique Kerber im Finale der Australian Open 2016 gegen Serena Williams bei uns im Live-Ticker

Auch wir berichten im

Live-Ticker vom Finale der Australian Open

zwischen Angelique Kerber und Serena Williams. Dort verpassen Sie am Samstagvormittag keinen Ballwechsel des spannenden Duells. 

Angelique Kerber gegen Serena Williams: Die bisherigen Duelle

Gegen die Weltranglisten-Erste Serena Williams wartet Angelique Kerber seit ihrem Sieg im August 2012 in Cincinnati auf einen weiteren Erfolg. Nicht mal ein Satzgewinn gelang Kerber in den vergangenen vier Duellen gegen die seit Jahren so unglaublich dominante Amerikanerin.

Jahr

Turnier

Sieger

Ergebnis

2007

US Open 1. Runde

Williams

6:3, 7:5

2012

Cincinnati Viertelfinale

Kerber

6:4, 6:4

2012

WTA-Finale Gruppenspiel

Williams

6:4, 6:1

2013

WTA-Finale Gruppenspiel

Williams

6:3, 6:1

2014

Miami Viertelfinale

Williams

6:2, 6:2

2014

Stanford Finale

Williams

7:6 (7:1), 6:3

auch interessant

Meistgelesen

Sky Sport News HD im Free-TV: Das müssen Sie wissen
Sky Sport News HD im Free-TV: Das müssen Sie wissen
Bericht: Massenweise Medikament-Ausnahmegenehmigungen vor Rio 2016
Bericht: Massenweise Medikament-Ausnahmegenehmigungen vor Rio 2016
Boris Becker und Novak Djokovic trennen sich
Boris Becker und Novak Djokovic trennen sich
Handball-EM 2016: So sehen Sie die Spiele der deutschen Frauen live im Free-TV und Live-Stream
Handball-EM 2016: So sehen Sie die Spiele der deutschen Frauen live im Free-TV und Live-Stream

Kommentare