1. tz
  2. Sport
  3. Mehr Sport

Australian Open live: Der TV- und Stream-Planer

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Armin Linder

Kommentare

Australian Open
Blick auf einen Platz in Melbourne. © dpa

Melbourne/München - Sabine Lisicki & Co. wollen bei den Australian Open erfolgreich sein. Hier lesen Sie, wie Sie die Spiele live im Free-TV und Internet-Stream verfolgen.

Formel 1 in Melbourne: Wo es den legalen Live-Stream gibt

Wie sehe ich die Australian Open in Melbourne live im Free-TV und Internet-Stream? Das fragen sich momentan viele Tennis-Fans. Es ist schließlich das erste Grand-Slam-Turnier des Jahres! Hier lesen Sie, wo Sie die Spiele live verfolgen können.

Eurosport hat die Rechte

Eurosport hat sich die volle Ladung an Rechten gesichert. Wenn man Kurzberichte ausnimmt, läuft die komplette Australian-Open-Berichterstattung bei dem Sender.

215 Stunden Live-Tennis und insgesamt 430 Übertragungsstunden hatte Eurosport schon im Vorfeld der Australian Open (vom 13. bis 27. Januar) angekündigt. Diese verteilen sich auf Eurosport, Eurosport 2 und die beiden HD-Kanäle. Erstmals werden die Spiele mit dem Angebot "Eurosport360HD", exklusiv bei Sky, auf bis zu neun Sendern parallel gezeigt.

Hier geht's zur offiziellen Webseite der Australian Open

Als Experte begleitet der ehemalige Tennis-Profi Alex Antonitsch das Turnier. Live-Interviews aus dem Eurosport-Studio vor Ort mit Expertin Barbara Schett und "Game, Set & Mats" mit Experte Mats Wilander vervollständigen die Berichterstattung.

Die Übertragungen beginnen jeweils um 1 Uhr nachts deutscher Zeit.

Internet-Live-Stream

Auch online bietet Eurosport das volle Programm - auf eurosportplayer.de. Kostenlos ist die Nutzung zwar nicht. Aber bezahlbar: Das Angebot kostet für einen Monat 5,99 Euro und ist danach kündbar, auch Jahresabos zu 44,90 Euro werden angeboten.

Auf besagter Seite gibt es neben den beiden TV-Kanälen auch noch Bonuskanäle mit Übertragungen von bis zu sieben Plätzen, die zwar mit Ton, aber ohne Kommentar sind. "Über diese Bonuskanäle kann man sicher sein, alles, was fürs Fernsehen produziert wurde, sehen zu können", so Carlos Bunzel, Leiter Programmkomunikation bei Eurosport.

Auch im Live-Stream: Dschungelcamp 2014: Sendetermine von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" 

Gladbach - Bayern gratis im TV und Web-Stream: Infos

lin

Auch interessant

Kommentare