Bethany Hamilton

Mit einem Arm zum Surf-Wunder

+
Bethany Hamilton vor Fidschi.

Bei einem Hai-Angriff verliert Bethany Hamilton mit gerade einmal 13 Jahren einen Arm. Doch davon lässt sie sich in ihrer Surf-Karriere nicht beirren - im Gegenteil.

„Ich habe die Chance bekommen, mehr Leute mit einem Arm zu berühren, als ich es jemals mit zwei hätte tun können.“ Ein Satz, der unter die Haut geht. Er stammt von Bethany Hamilton (26), die als 13-jähriges Mädchen beim Surfen vor Hawaii von einem Tigerhai angegriffen wurde und ihren linken Arm verlor. 13 Jahre später steht Bethany an die Spitze der Surfer-Welt.

Beim World- Championship-Tour-Event vor den Fidschi-Inseln durfte sie jetzt mit einer Wildcard starten. Sie besiegte erst die Weltranglistenerste Tyler Wright, dann die siebenmalige Weltmeisterin Stephanie Gilmore und surfte am Ende auf den dritten Platz.

Wie hat sie das geschafft? Mit der Hingabe und Leidenschaft, mit der sie ihr ganzes Leben in Angriff nimmt, sagt sie. Nach dem Haiangriff, bei dem sie fast ihr Leben verlor, verbrachte sie keine Sekunde mit Selbstmitleid. Einen Monat danach stieg sie wieder aufs Brett und wurde in den Jahren danach zum Liebling der US-Medien und zu einer Berühmtheit: Ihre Lebensgeschichte ist Hintergrund des Hollywoodfilms Soul Surfer.

Inzwischen ist sie verheiratet, hat einen einjährigen Sohn – und versucht, wieder mehr Zeit im Wasser als auf den roten Teppichen zu verbringen.

Was in Fidschi geschah, glich dennoch einem Wunder, die gesamte Surf-Welt zog den Hut. Kelly Slater, selbst elffacher Weltmeister, war völlig von den Socken. „Jeder, der von dieser Frau nicht inspiriert wird, sollte seinen Puls überprüfen lassen. Das ist eine Leistung, die es noch in keinem Sport gegeben hat, weder bei Frauen noch bei Männern. Gratulation!“, schrieb die Surf-Ikone.

kim

auch interessant

Meistgelesen

Olympia bei Eurosport: Müssen wir jetzt zahlen?
Olympia bei Eurosport: Müssen wir jetzt zahlen?
Sky Sport News HD im Free-TV: Das müssen Sie wissen
Sky Sport News HD im Free-TV: Das müssen Sie wissen
Bericht: Massenweise Medikament-Ausnahmegenehmigungen vor Rio 2016
Bericht: Massenweise Medikament-Ausnahmegenehmigungen vor Rio 2016
Boxen: So sehen Sie Feigenbutz gegen Keta heute live im TV und im Live-Stream
Boxen: So sehen Sie Feigenbutz gegen Keta heute live im TV und im Live-Stream

Kommentare