Halbschwergewicht

Boxen: So sehen Sie Brähmer - Cleverly heute live im TV und kostenlos im Stream

+
Jürgen Brähmer (l.) trifft auf Nathan Cleverly.

Neubrandenburg - Boxen in Neubrandenburg: Im Halbschwergewicht trifft Weltmeister Jürgen Brähmer heute auf Nathan Cleverly. Hier erfahren Sie, wie Sie den Kampf live im TV und Stream verfolgen.

Update vom 2. Dezember 2016: Was macht eigentlich der deutsche Box-Sport? Derzeit ist es eher ruhig. Aber am Samstag will Vincent Feigenbutz in seiner Heimatstadt den nächsten K.o.-Sieg feiern. Wir zeigen Ihnen, wie und wo Sie den Kampf zwischen Vincent Feigenbutz und Mike Keta live im TV und Live-Stream sehen können.

Update vom 11. November 2016: Auf Boxen der Extraklasse dürfen sich die Zuschauer in Magdeburg am kommenden Samstag freuen. Dann nämlich kann der EM-Gürtel im Halbschwergewicht nach Deutschland geholt werden. Voraussetzung dafür ist, dass der Herausforderer Robert Stieglitz gegen den Titelträger Mehdi Amar gewinnt. So können Sie den EM-Kampf Stieglitz gegen Amar live im TV und im Live-Stream verfolgen.

Ein Box-Weltmeister aus Deutschland, der auf seinen jungen Herausforderer trifft: Der Samstag, 1. Oktober, wird ein Fest für Sportfans, die sich für Boxen interessieren. In Neubrandenburg will Jürgen Brähmer aus Schwerin heute seinen Titel gegen Nathan Cleverly aus Wales verteidigen.

Und Sie kennen das ja im Boxen: Da werden im Vorfeld immer große bis ganz große Töne gespuckt. So natürlich auch hier. Für Cleverly ist Brähmer ein Fall fürs Altengleis. "Jürgen boxt auf Weltklasseniveau. Aber Jürgen ist 38. Ich bin der junge Löwe. Ich bin in der Position, Weltmeister zu werden. Es ist meine Zeit", so Cleverly bei der Pressekonferenz im Vorfeld des heutigen Kampfes. Brähmer nahm's gelassen: "Meine Frau sagt, ich bin immer noch ein hungriger Wolf. Außerdem: Ich bin 37." Cleverly ist erst 29 und entschuldigte sich prompt für seinen kleinen Irrtum.

Noch nicht genug großmäulige Aussagen gehört? Bitte schön! Cleverly meinte nämlich auch noch: "Auf diesen Kampf habe ich gewartet. Ich war Weltmeister und will es wieder werden." Mal sehen, wer heute besser die Fäuste schwingt. Brähmer hat von 50 Profikämpfen 48 gewonnen. Cleverly, der von von Mai 2011 bis August 2013 WBO-Weltmeister war, hat von 32 Profikämpfen immerhin 29 gewonnen.

Es ist schon der dritte Versuch, diesen Kampf zu boxen: 2011 musste Brähmer allerdings verletzt absagen, 2015 dann Cleverly. Sauerland-Geschäftsführer Frederick Ness macht den Zuschauern einen tollen Kampf schmackhaft: "Ich freue mich wahnsinnig. Wir werden tolles Boxen sehen."

Darauf freuen sich heute nicht nur die rund 5000 Zuschauer in Neubrandenburg, sondern auch die am Fernseher und vorm Internet-Stream, die den Boxkampf live verfolgen werden.

Boxen immer wieder bei verschiedenen TV-Sendern - wo läuft heute Brähmer gegen Cleverly?

Aber wo denn eigentlich? Für Box-Fans ist die Sache nicht so leicht. Die verschiedenen Kämpfe laufen heute auf verschiedenen TV-Sendern, und das Einschalten ist keineswegs so leicht wie bei der Formel 1, wo man halt RTL (bzw. Sky) anwirft und sich zurücklehnt.

Wo läuft heute der WM-Kampf Brähmer - Cleverly im Boxen live im TV und im Live-Stream? Hier finden Sie alle Antworten.

Boxen: Jürgen Brähmer - Nathan Cleverly heute live im TV bei Sat.1

Der TV-Sender Sat.1 hat die Rechte an dem Boxkampf. Die Übertragung beginnt heute um 22.40 Uhr und ist bis 23.55 Uhr angesetzt.

Im Anschluss folgt noch eine "ran Boxen"-Sendung mit Highlights nicht nur vom Kampf Brähmer gegen Cleverly.

Boxen: Jürgen Brähmer - Nathan Cleverly im Live-Stream bei ran.de

"Hilfe! Wo finde ich heute bloß einen Live-Stream zu Jürgen Brähmer gegen Nathan Cleverly? Und das auch noch kostenlos? Muss ich mich dafür etwa auf irgendeine dubiose Live-Stream-Seite begeben? Die womöglich nicht mal legal sind?"

Wer derlei düstere Gedanken hat, den können wir hiermit beruhigen. Selten war es so einfach, ein großes Sportereignis im kostenlosen Live-Stream zu verfolgen (fragen Sie mal die Fußball-Bundesliga-Fans ohne Sky-Abo, die in dem Fall neidisch sein dürften).

Denn: Das Boxen von Brähmer gegen Cleverly sehen Sie heute  ganz, ganz einfach auf ran.de im Live-Stream. Das Portal gehört zur ProSiebenSat.1 Digital GmbH und damit zum Haus. Und spendiert den Usern eine Gratis-Internet-Übertragung des Boxkampfs. Und zwar auf http://www.ran.de/boxen/live

Natürlich können Sie so Brähmer gegen Cleverly heute nicht nur vom Rechner oder vom Tablet aus verfolgen, sondern auch auf dem Smartphone - falls Sie zufällig in der Kneipe oder auch auf der Wiesn Ihren Samstagabend verbringen und es nicht rechtzeitig nach Hause schaffen. Es wäre aber empfehlenswert, dass Sie ein ordentliches Datenvolumen haben. So ein Live-Stream nuckelt ganz schön an den Mega- und Gigabyte.

lin

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Olympia bei Eurosport: Müssen wir jetzt zahlen?
Olympia bei Eurosport: Müssen wir jetzt zahlen?
Sky Sport News HD im Free-TV: Das müssen Sie wissen
Sky Sport News HD im Free-TV: Das müssen Sie wissen
Bericht: Massenweise Medikament-Ausnahmegenehmigungen vor Rio 2016
Bericht: Massenweise Medikament-Ausnahmegenehmigungen vor Rio 2016
Handball-EM 2016: So sehen Sie die Spiele der deutschen Frauen live im Free-TV und Live-Stream
Handball-EM 2016: So sehen Sie die Spiele der deutschen Frauen live im Free-TV und Live-Stream

Kommentare