Bundestrainer Fleming: Ohne NBA-Profi Kaman zur EM

+
Chris Kaman (l) und Dirk Nowitzki werden nicht mehr zusammen in der Nationalmannschaft spielen. Foto: Peer Grimm

Bonn (dpa) - NBA-Profi Chris Kaman wird für die Europameisterschaft nicht in die deutsche Basketball-Nationalmannschaft zurückkehren. "Es war eine gemeinsame Entscheidung", sagte Bundestrainer Chris Fleming der Deutschen Presse-Agentur vor dem Beginn des Auftaktlehrgangs in Bonn.

"Chris hatte ein paar gesundheitliche Sachen, weshalb er die Entscheidung später treffen wollte. Für mich war es sehr wichtig, dass wir auf unsere Spieler setzen, die für die Zukunft des deutschen Basketballs verantwortlich sind", sagte Fleming.

Der inzwischen 33 Jahre alte Center von den Portland Trail Blazers stand zuletzt bei der Europameisterschaft 2011 in Litauen neben Superstar Dirk Nowitzki für das deutsche Team auf dem Parkett. Bei der EM (5.-20. September) mit der Heim-Vorrunde in Berlin und der Endrunde in Lille geht es auch um zwei direkte Tickets für Olympia 2016 in Rio de Janeiro und den Sprung in ein Qualifikationsturnier.

Ob Kaman bei einer möglichen Teilnahme an den Sommerspielen eine Option sei oder dessen Karriere im deutschen Nationalteam beendet sei, sei "eine Frage, die nicht ich beantworte", betonte Fleming. "Das ist für die EM ziemlich irrelevant. Aber ich glaube, dass die nächste Generation mit guter Leistung vordrängt. Da können wir sehr froh sein."

Der Coach nannte NBA-Neuling Tibor Pleiß (Utah Jazz), Maik Zirbes von Roter Stern Belgrad und den Frankfurter Johannes Voigtmann als "die Zukunft des deutschen Basketballs" auf der Center-Position. "Tibor und Maik haben sich auf hohem europäischen Niveau bewiesen. Und Joe hat eine Super-Saison abgeliefert."

Kaman-Profil beim DBB

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Sky Sport News HD im Free-TV: Das müssen Sie wissen
Sky Sport News HD im Free-TV: Das müssen Sie wissen
Bericht: Massenweise Medikament-Ausnahmegenehmigungen vor Rio 2016
Bericht: Massenweise Medikament-Ausnahmegenehmigungen vor Rio 2016
Handball-EM 2016: So sehen Sie die Spiele der deutschen Frauen live im Free-TV und Live-Stream
Handball-EM 2016: So sehen Sie die Spiele der deutschen Frauen live im Free-TV und Live-Stream
Formel-1-Weltmeister Rosberg genießt Abschiedstour
Formel-1-Weltmeister Rosberg genießt Abschiedstour

Kommentare