Zweites WM-Spiel der Deutschen

Handballer nach Glanzsieg bereit für Russland

+
Steffen Weinhold (r.) zeigte gegen Polen eine starke Vorstellung.

Doha - Der WM-Auftaktsieg gegen Polen hat den deutschen Handballern gut getan. Mit neun Toren war Steffen Weinhold einer der Erfolgsgaranten. Auch gegen Russland will er seine Athletik ausspielen.

auch interessant

Meistgelesen

Bolt-Affäre: "Auch im Bett ist er ein Olympiasieger"
Bolt-Affäre: "Auch im Bett ist er ein Olympiasieger"
US Open: So verlief Tag zwei für die Deutschen
US Open: So verlief Tag zwei für die Deutschen
US Open: Kerber spart Kraft, Lisicki erlebt Debakel
US Open: Kerber spart Kraft, Lisicki erlebt Debakel

Kommentare