Dallas-Boss stimmt zu

Nowitzki erhält Freigabe für Basketball-EM 2015

+
Dirk Nowitzki im Trikot der deutschen Basketball-Nationalmannschaft.

Köln - Der Teilnahme von Dirk Nowitzki an der Basketball-EM 2015 steht nichts mehr im Wege. Mark Cuban, Besitzer der Dallas Mavericks, hat dem NBA-Superstar die Freigabe erteilt.

Basketball-Superstar Dirk Nowitzki soll die Freigabe von den Dallas Mavericks für sein Comeback in der deutschen Nationalmannschaft erhalten haben. Schon lange vor der von Nowitzki angestrebten Rückkehr zur „Heim-EM“ im nächsten Jahr soll Clubchef Mark Cuban dem 36-Jährigen die Teilnahme erlaubt haben. „Na, das hört man doch gerne“, teilte der Deutsche Basketball-Bund (DBB) daraufhin am Dienstag mit.

Nowitzki hatte bereits mehrfach betont, bei der EM 2015 dabei sein zu wollen. „Mit Mark Cuban habe ich darüber aber noch nicht gesprochen“, sagte der 36-Jährige am Dienstagabend bei der Premiere seines Dokumentarfilms in Köln. „Jetzt freue ich mich erst einmal auf die neue NBA-Saison und dann werden wir uns im kommenden Sommer mit den Verantwortlichen zusammensetzten.“

Die deutsche Mannschaft bestreitet Anfang September 2015 ihre Vorrundenspiele in Berlin. Die Finalrunde findet dann in Lille/Frankreich statt. Bei der EM geht es auch um die Qualifikation für die Olympischen Spiele in Rio 2016 - Nowitzkis großes Ziel.

Zuletzt spielte Nowitzki nach dem Titelgewinn mit Dallas in der NBA bei der Europameisterschaft 2011 in Litauen in der deutschen Nationalmannschaft. Dem Start bei der EuroBasket zwei Jahre zuvor hatte Dallas-Chef Cuban noch einen Riegel vorgeschoben. Der Besitzer der Mavericks äußerte sich diesmal sehr frühzeitig zum Thema Freigabe. In „Sport Bild“ antwortete der Milliardär auf die Frage, ob Nowitzki ins deutsche Nationalteam zurückkehren dürfe: „Ja.“

dpa

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Ryder Cup 2016: So sehen Sie das Golfturnier live im TV und Live-Stream
Ryder Cup 2016: So sehen Sie das Golfturnier live im TV und Live-Stream
Bundesliga-Spielerinnen als Opfer einer gemeinen Porno-Attacke
Bundesliga-Spielerinnen als Opfer einer gemeinen Porno-Attacke
Boxen: So sehen Sie Brähmer - Cleverly heute live im TV und kostenlos im Stream
Boxen: So sehen Sie Brähmer - Cleverly heute live im TV und kostenlos im Stream
Handball-Champions-League: So sehen Sie FC Barcelona gegen THW Kiel live im TV und Live-Stream
Handball-Champions-League: So sehen Sie FC Barcelona gegen THW Kiel live im TV und Live-Stream

Kommentare