Djokovic im Halbfinale von Indian Wells gegen Nadal

+
Novak Djokovic besiegte Jo-Wilfried Tsonga 7:6 (7:2), 7:6 (7:2). Foto: Mike Nelson

Indian Wells (dpa) - Novak Djokovic steht zum sechsten Mal nacheinander im Halbfinale des Tennis-Masters-Turniers von Indian Wells. Der Titelverteidiger und Weltranglisten-Führende aus Serbien besiegte im Viertelfinale den Franzosen Jo-Wilfried Tsonga mit 7:6 (7:2), 7:6 (7:2).

Für seinen 20. Saisonsieg stand Djokovic in der kalifornischen Wüste 2:06 Stunden auf dem Hartplatz. In der Vorschlussrunde kommt es nun zum 48. Duell zwischen dem Branchenprimus und Rafael Nadal.

Der spanische Linkshänder hatte sich zuvor gegen den Japaner Kei Nishikori mit 6:4, 6:3 behauptet. Djokovic führt die Bilanz gegen Nadal knapp mit 24:23-Siegen an, gewann allerdings neun der vergangenen zehn Aufeinandertreffen. "Es ist wie ein Katz- und Maus-Spiel - auf eine mentale Weise: Wer zuerst das Sagen hat, wer die Kontrolle übernimmt, gewinnt am Ende normalerweise", sagte Djokovic.

Im zweiten Halbfinale stehen sich David Goffin aus Belgien und der Kanadier Milos Raonic gegenüber. 

Spielstatistik

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Boris Becker rechnet mit Novak Djokovic ab
Boris Becker rechnet mit Novak Djokovic ab
Boris Becker und Novak Djokovic trennen sich
Boris Becker und Novak Djokovic trennen sich
Formel-1-Weltmeister Rosberg genießt Abschiedstour
Formel-1-Weltmeister Rosberg genießt Abschiedstour
Hitziges Nachspiel: Aufreger, Fehlentscheidungen & Vorwürfe
Hitziges Nachspiel: Aufreger, Fehlentscheidungen & Vorwürfe

Kommentare