Nackte Haut bei Sportlerinnen: Die knappsten Outfits

1 von 98
Hoppla! Wasserballerin Nadine Kunz hat da was verloren.
2 von 98
Vor allem bei den Frauen zählt heute nicht nur die gute Leistung, sondern auch das gute Aussehen. Das bringt Werbeverträge ein, und manche Sportarten wie etwa Beachvolleyball oder Tennis haben einen Teil ihrer Popularität auch den knappen Outfits der Protagonistinnen zu verdanken. Wir laden Sie ein durch eine Bilderreise der knappsten Sportlerinnen-Outfits.
3 von 98
Bei Tennisspielerinnen hat man ja irgendwie immer das Gefühl, dass die Röcke den Spielerinnen gar nicht kurz genug sein können. Und sie sich morgens genau überlegen, welche Unterwäsche sie der Weltöffentlichkeit präsentieren.
4 von 98
Sport kann sexy sein. Soll er sogar! Das zeigte sich nicht nur 2010, sondern auch in den Vorjahren: Das sind die heißesten Outfits!
5 von 98
Von Busenblitzern über bewusst gewählte Mini-Leibchen ...
6 von 98
... bis hin zu Randsportarten, bei denen Nacktsein dazugehört.
7 von 98
Da hat die Hand aber rein gar nichts verloren.
8 von 98
Im Wasserball gehören Busenblitzer fast schon dazu.

auch interessant

Kommentare