"Wie in einem Fußball-Stadion"

Ryder Cup: Infos zu Modus und Live-TV-Übertragung

Ryder Cup live TV
+
Der Spanier Sergio Garcia.

Gleneagles - Seit dem 26. bis zum 28. September messen sich die besten europäischen und amerikanischen Golfer beim Ryder Cup im schottischen Gleneagles. Wir beantworten die wichtigsten Fragen.

WAS STEHT AN?

Der 40. Ryder Cup, das prestigeträchtige Duell zwischen je zwölf europäischen und amerikanischen Golfern. Der Ryder Cup findet nur alle zwei Jahre im Wechsel in den USA und in Europa statt. Die Atmosphäre ist wie sonst bei keinem anderem Golfturnier - Martin Kaymer spricht von „Golf wie in einem Fußball-Stadion“.

WIE LÄUFT ES AB?

Insgesamt werden 28 Partien ausgetragen - jeweils vier Foursomes und Fourballs am Freitag und Samstag sowie zwölf Einzel am Sonntag. Europa benötigt als Titelverteidiger 14 der 28 Punkte, um zum achten Mal bei den vergangenen zehn Austragungen zu triumphieren. Das US-Team benötigt 14,5 Punkte.

WIE WIRD GESPIELT?

Im klassischen Matchplay-Format. Gewertet werden bei allen Duellen daher nur die gewonnenen Löcher. Eine Runde ist beendet, sobald der Gegner auf den verbleibenden Löchern einen Rückstand nicht mehr aufholen kann. Die Schlusswertung einer Partie lautet dann beispielsweise „3und2“ („3 und 2“): drei Löcher Vorsprung bei noch zwei ausstehenden Löchern. Fällt erst am letzten Loch die Entscheidung durch einen Lochgewinn, heißt da Ergebnis „1 up“ (1 auf).

SIND DEUTSCHE DABEI?

Ja, Martin Kaymer. Der 29-Jährige aus Mettmann hat den Ryder Cup 2010 und 2012 gewonnen, bei der letzten Austragung zudem den entscheidenden Punkt für die Europäer geholt.

WER IST DER FAVORIT?

Die Europäer - nicht nur wegen des Heimvorteils. Vier der sechs besten Golfer der Weltrangliste stehen im europäischen Aufgebot. Die „schlechten“ im europäischen Team sind zudem erfahren und ausgewiesene Ryder-Cup-Experten. Die USA können ausschließlich durch ihre Leistungsdichte punkten. Der lange verletzte Superstar Tiger Woods fehlt.

IST DER RYDER CUP IM FERNSEHEN ZU SEHEN?

Ja, allerdings in Deutschland nur über den Pay-TV-Sender Sky.

sid

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Sky krempelt Angebot um: So sehen Sie die Bundesliga ohne Abo
Sky krempelt Angebot um: So sehen Sie die Bundesliga ohne Abo
Wird Russland komplett von Olympia ausgeschlossen?
Wird Russland komplett von Olympia ausgeschlossen?
US-Hürdensprinterin Harrison knackt 28 Jahre alten Weltrekord
US-Hürdensprinterin Harrison knackt 28 Jahre alten Weltrekord
Superstar Bolt droht das Verpassen von Olympia 2016 in Rio
Superstar Bolt droht das Verpassen von Olympia 2016 in Rio

Kommentare