Schwere Vorwürfe

Gymnastin zeigt DTB-Leistungszentrum an

Berlin - Eine 16-jährige Auswahl-Gymnastin und ihre Mutter haben schwere Vorwürfe gegen das Trainerteam am Bundesleistungszentrum Fellbach-Schmiden erhoben.

Wie der Deutsche Turner-Bund DTB am Montag mitteilte, geht es dabei um die Anwendung körperlicher Gewalt, Essensentzug sowie die Verabreichung verschreibungspflichtiger Medikamente. Wie es in der Stellungnahme des Verbandes vom Montag heißt, habe Sportdirektor Wolfgang Willam telefonisch Kontakt mit der Mutter der Gymnastin aufgenommen und eine Klärung der Sachverhalte zugesagt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Kerber im tz-Interview: "Ich wollte den Druck - jetzt habe ich ihn"
Kerber im tz-Interview: "Ich wollte den Druck - jetzt habe ich ihn"
Terror-Anschlag auf Olympia: Acht Verdächtige angeklagt
Terror-Anschlag auf Olympia: Acht Verdächtige angeklagt
Todesdrohungen gegen Quarterback Kaepernick nach Hymnen-Protest
Todesdrohungen gegen Quarterback Kaepernick nach Hymnen-Protest
Handball-Champions-League: So spielte der THW Kiel gegen Paris St. Germain
Handball-Champions-League: So spielte der THW Kiel gegen Paris St. Germain

Kommentare