Kerber unterliegt Bencic - Deutsches Fed-Cup-Team vor Aus

+
Traurig gratuliert Angelique Kerber (r) der Siegerin. Foto: Jan Woitas

Leipzig (dpa) - Die deutsche Fed-Cup-Auswahl steht im Viertelfinale gegen die Schweiz vor dem Aus. Australian-Open-Siegerin Angelique Kerber unterlag in Leipzig der Weltranglisten-Elften Belinda Bencic mit 6:7 (4:7), 3:6.

Damit liegen die deutschen Tennis-Damen vor dem vierten Einzel zwischen Annika Beck und Timea Bacsinszky und dem abschließenden Doppel mit 1:2 zurück und müssen beide Partien gewinnen, um doch noch den Halbfinaleinzug zu schaffen.

Einen Tag nach ihrem deutlichen Erfolg gegen Timea Bacsinszky war Kerber auch die Erschöpfung nach den Strapazen der vergangenen Tage anzumerken. "Der Tank ist leer, sie hat alles versucht und braucht jetzt erst einmal eine längere Pause", sagte Bundestrainerin Barbara Rittner bei Sat.1 Gold. Die 18-jährige Bencic stellte sich wie erwartet als eine schwierige Prüfung heraus.

Die Norddeutsche trat nicht so dominant wie am Vortag auf und gab im ersten Satz eine 4:1-Führung aus der Hand. "Für viele andere hätte es heute gereicht, aber Kompliment an Belinda Bencic", sagte Rittner.

Im vierten Einzel verzichtet Teamchefin Barbara Rittner auf ihre Nummer zwei Andrea Petkovic. Stattdessen wird Australian-Open-Achtelfinalistin Annika Beck in Leipzig antreten, wie der Deutsche Tennis Bund unmittelbar nach der Niederlage von Angelique Kerber offiziell bestätigte.

Die 21-jährige Beck bekommt es in ihrem ersten Fed-Cup-Einzel mit der Schweizer Nummer zwei Timea Bacsinszky zu tun, die sie in Melbourne klar in zwei Sätzen besiegt hatte. Beck muss nach Kerbers Niederlage und dem 1:2-Rückstand gewinnen - dann würde die Entscheidung im abschließenden Doppel fallen.

Petkovic hatte am Vortag bei der 3:6, 4:6-Niederlage gegen Bencic enttäuscht. Die 28-Jährige war bei den Australian Open in der ersten Runde gescheitert, hatte aber trotzdem zunächst das Vertrauen von Rittner bekommen.

Im Fall einer Niederlage muss Deutschland in der Relegation gegen den Abstieg aus der Weltgruppe kämpfen. Gewinnt das deutsche Team, wäre im Halbfinale Titelverteidiger Tschechien oder Rumänien am 16./17. April der Gegner.

Weltgruppen-Draw 2016

Fed-Cup-Partie Deutschland - Schweiz

Deutsche Spielerinnen in der Weltrangliste

Schweizer Spielerinnen in der Weltrangliste

Doppel-Weltrangliste

Vergleich Petkovic - Bacsinszky

Vergleich Petkovic - Bencic

Vergleich Kerber - Bencic

Vergleich Kerber - Bacsinszky

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Boris Becker rechnet mit Novak Djokovic ab
Boris Becker rechnet mit Novak Djokovic ab
Boris Becker und Novak Djokovic trennen sich
Boris Becker und Novak Djokovic trennen sich
Formel-1-Weltmeister Rosberg genießt Abschiedstour
Formel-1-Weltmeister Rosberg genießt Abschiedstour
Hitziges Nachspiel: Aufreger, Fehlentscheidungen & Vorwürfe
Hitziges Nachspiel: Aufreger, Fehlentscheidungen & Vorwürfe

Kommentare