"Dirkules" baut Serie aus

NBA: Siege für Nowitzki und Schröder

+
Dennis Schröder zeigte gegen die New York Knicks wieder eine interessante neue Frisur.

Dallas/Atlanta - Die deutschen Basketball-Stars Dirk Nowitzki und Dennis Schröder haben mit ihren NBA-Teams erneut Siege gefeiert.

Nowitzki gewann mit den Dallas Mavericks am Samstag (Ortszeit) gegen die Chicago Bulls mit 118:111. Schröder kam mit den Atlanta Hawks gegen die New York Knicks zu einem 117:98-Sieg.

In seinem ersten Heimspiel seit seinem Sprung auf Platz sechs der ewigen Korbjägerliste der nordamerikanischen Profiliga NBA kam Nowitzki auf 16 Punkte und war damit viertbester Werfer für Dallas. Erfolgreichster Schütze der Mavericks war J.J. Barea mit 26 Zählern. Die Texaner liegen in der Western Conference mit 17 Siegen und 13 Niederlagen auf Platz fünf. Nowitzkis Nationalmannschafts-Kollege Schröder steuerte zum sechsten Hawks-Erfolg in Serie zehn Punkte bei. Mit 20:12 Siegen ist Atlanta Zweiter der Eastern Conference.

dpa

auch interessant

Meistgelesen

Bundesliga-Spielerinnen als Opfer einer gemeinen Porno-Attacke
Bundesliga-Spielerinnen als Opfer einer gemeinen Porno-Attacke
Kerber im tz-Interview: "Ich wollte den Druck - jetzt habe ich ihn"
Kerber im tz-Interview: "Ich wollte den Druck - jetzt habe ich ihn"
Handball-Champions-League: So spielte der THW Kiel gegen Paris St. Germain
Handball-Champions-League: So spielte der THW Kiel gegen Paris St. Germain
Handball-Champions-League: Nur der THW Kiel siegt
Handball-Champions-League: Nur der THW Kiel siegt

Kommentare