1. tz
  2. Sport
  3. Mehr Sport

Olympia 2014: Snowboard & Ski Freestyle - alle Termine

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Beim Ski Freestyle geht es um spektakuläre Sprünge und Drehungen in der Luft - gern auch mehrfache Saltos nach Rückwärtsfahrt. © dpa

Sotschi - Bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi feiert die Disziplin "Slopestyle" im Snowboarding und Ski Freestyle Premiere. Alle Infos zu den Wettkämpfen, Termine und Entscheidungen finden Sie hier im Überblick.

Snowboard

Snowboarden ist als Wettkampf-Sportart in der World Snowboarding Federation (WSF) organisiert und seit 1998 in mehreren Disziplinen olympisch. Der anfänglich belächelte Alternative "für junge Wilde" zum

null
Slopestyle ist bei den Winterspielen in Sotschi 2014 zum ersten Mal olympische Diziplin. © dpa

Ski hat sich längst zu einer hochgradig professionellen Sportart entwickelt. Die Disziplin Halfpipe orientiert sich stark am Skateboarding, bei dem mit dem Brett Tricks auf der schiefen Ebene gezeigt werden müssen. Beim Parallel-Slalom und Parallel-Riesenslalom fahren zwei Athleten gleichzeitig gegeneinander, im Boardercross startet eine Gruppe von vier Athleten und zeigt ihr Können auf Schanzen, Kurven und Senken. Beim Slopestyle wird ein Hindernis-Parcours mit möglichst spekakulären Sprüngen und Drehungen, sogenannten "Tricks", durchfahren. Diese Disziplin feiert bei den Wettkämpfen im Rosa Chutor-Park nahe der Stadt Krasnaja Poljana ihre olympische Premiere.

Olympia 2014 live im TV: Der große tz-Planer

Aus Deutschland wurden folgende Snowboarder und Snowboarderinnen vom DOSB für Olympia 2014 nominiert:

Damen 

Herren  

Hier nun ein Überblick über die Wettkämpfe und Entscheidungen im Snowboarden geordnet nach Disziplinen:

TagUhrzeitMänner/FrauenKategorieMedaille
Sa,  8.2. 6.30 UhrMännerSlopestylenein
 9.45 UhrMännerSlopestyleja
So,  9.2.10.30 UhrFrauenSlopestylenein
10.45 UhrFrauenSlopestyleja
Di, 11.2.16.00 UhrMännerHalfpipenein
18.30 UhrMännerHalfpipeja
Mi, 12.2.16.00 UhrFrauenHalfpipenein
18.30 UhrFrauenHalfpipeja
So, 16.2. 8.00 UhrFrauenSnowboardcrossnein
10.15 UhrFrauenSnowboardcrossnein
10.30 UhrFrauenSnowboardcrossja
Mo, 17.2.10.30 UhrMännerSnowboardcrossnein
11.00 UhrMännerSnowboardcrossnein
11.17 UhrMännerSnowboardcrossja
Mi, 19.2. 6.45 UhrMännerParallel-Riesenslalomnein
 7.40 UhrFrauenParallel-Riesenslalomnein
10.00 UhrMännerParallel-Riesenslalomnein
10.24 UhrMännerParallel-Riesenslalomnein
10.37 UhrMännerParallel-Riesenslalomnein
10.48 UhrMännerParallel-Riesenslalomja
10.55 UhrFrauenParallel-Riesenslalomnein
11.19 UhrFrauenParallel-Riesenslalomnein
11.35 UhrFrauenParallel-Riesenslalomnein
11.43 UhrFrauenParallel-Riesenslalomja
Sa, 22.2. 6.45 UhrFrauenParallel-Slalomnein
 7.45 UhrMännerParallel-Slalomnein
10.30 UhrMännerParallel-Slalomnein
11.05 UhrMännerParallel-Slalomja
11.10 UhrFrauenParallel-Slalomnein
11.58 UhrFrauenParallel-Slalomja

Ski Freestyle

Freestyle-Skiing ist eine Geschicklichkeitsvariante des alpinen Skifahrens. Statt einer fehlerfreien Pistenabfahrt geht es um Sprünge, Drehungen und Saltos, die bei rasantem Tempo vollführt werden. In der Kategorie Aerials springen die Athleten von einer fast senkrechten Sprungschanze, bei Halfpipe und Buckelpiste muss ein Parcours mit möglichst spektakulären Tricks befahren werden. Beim Skicross geht es insbesondere um Schnelligkeit: Nur die zwei schnellsten von vier gleichzeitig startenden Athleten qualifizieren sich für die nächste Ausscheidungsrunde. Im Slopestyle schmücken die Athleten ihre Fahrt mit möglichst vielen waghalsig wirkenden Tricks aus. Es geht darum, trotz der Schwierigkeit der Manöver lässig und spielerisch zu wirken. Wer zum ersten Mal einen Slopestyler beim Rückwärtsfahren nach mehrfachen Saltos sieht, hält mit Sicherheit die Luft an.

Hier ein Video von Slopestyle-Weltmeister Tom Wallisch (USA)!

Aus Deutschland wurden folgende Athletinnen und Athleten vom DOSB für Olympia 2014 nominiert:

Damen 

Herren  

Hier nun ein Überblick über die Wettkämpfe und Entscheidungen im  Ski Freestyle geordnet nach Disziplinen:

TagUhrzeitMänner/FrauenSuper-KomboMedaille
Sa,  8.2.19.00 UhrFrauenBuckelpisteja
Mo, 10.2.19.00 UhrMännerBuckelpisteja
Di, 11.2.10.00 UhrFrauenSlopestyleja
Do, 13.2.10.30 UhrMännerSlopestyleja
Fr, 14.2.18.30 UhrFrauenAerialsnein
18.55 UhrFrauenAerialsja
Mo, 17.2.18.30 UhrMännerAerialsja
Di, 18.2.18.30 UhrMännerHalfpipeja
Do, 20.2.10.30 UhrMännerSkicrossnein
11.45 UhrMännerSkicrossja
18.30 UhrFrauenHalfpipeja
Fr, 21.2.10.30 UhrFrauenSkicrossnein
11.44 UhrFrauenSkicrossja

Olympia 2014: Alle Wettkämpfe auf einen Blick - hier geht's zurück zur Übersicht

est

Auch interessant

Kommentare