Zweites Gruppenspiel des DHB-Teams

Handball bei Olympia 2016: So endete Deutschland gegen Polen

+
So sehen Sieger aus: Finn  Lemke (l.) und Hendrik Pekeler feiern den Auftakt-Erfolg über Schweden.

Rio de Janeiro - Im zweiten Spiel bei Olympia 2016 trifft die deutsche Handball-Auswahl auf Polen. So sehen Sie das Duell heute live im TV und im Live-Stream sehen.

Update vom 4. November 2016: Deutschlands Handballer treffen am Samstag in der EM-Quali auf die Schweiz. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Handball-Spiel Deutschland gegen die Schweiz live im TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 18. Oktober 2016: Ein Handball-Duell Deutschland gegen Polen steht am Mittwoch in der Champions League an. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Handball-Champions-League-Spiel zwischen der SG Flensburg-Handewitt und Orlen Wisla Plock live im TV und Live-Stream sehen können. 

Update vom 24. September 2016: Das nächste große internationale Handball-Spiel mit deutscher Beteiligung steht an: Der THW Kiel empfängt Paris St. Germain in der Champions League. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Handball-Spiel THW Kiel gegen Paris St. Germain live im TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 18. August 2016: Das wird eine schwierige Aufgabe für die DHB-Auswahl. Im Halbfinale von Olympia 2016 wartet Weltmeister und Olympiasieger Frankreich. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Olympia-Halbfinale im Handball Frankreich gegen Deutschland live im TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 16. August 2016: Im Viertelfinale der Olympischen Sommerspiele von Rio trifft Deutschland auf Katar. Mit diesem Gegner hat die DHB-Auswahl noch eine Rechnung offen. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Handball-Spiel Deutschland gegen Katar bei Olympia 2016 live im TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 14. August 2016: Deutschland spielt am Montag gegen Ägypten. Wie Sie das Vorrundenspiel der Handballer in Rio live im Free-TV und im Live-Stream sehen können, lesen Sie hier.

Update vom 12. August 2016: Im vierten Vorrundenspiel bei Olympia 2016 trifft Deutschland im Handball auf Slowenien. Für die DHB-Auswahl geht es um den Einzug ins Viertelfinale. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Handball-Olympia-Spiel Slowenien gegen Deutschland live im TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 10. August 2016: Im dritten Vorrundenspiel trifft Deutschland auf Gastgeber Brasilien. Wo Sie das Handball-Spiel live im Free-TV und kostenlosen Live-Stream verfolgen können, haben wir hier zusammengefasst.

Update von 9. August 2016: Nach einem hart umkämpften Spiel haben die deutschen Handballer beste Chancen auf das Olympische Viertelfinale. 32:29 gewannen die Deutschen am Ende gegen starke Polen. Das Team von Dagur Sigurdsson überzeugte vor allem mit Leidenschaft und einer starken geschlossenen Mannschaftsleistung

Nach dem starken Auftaktspiel bei Olympia 2016 wartet auf Deutschlands Handballer schon der nächste richtige Brocken. Am heutigen Dienstag ab 16:30 Uhr ist Polen der zweite Gruppen-Gegner. Die DHB-Auswahl will den Schwung aus dem 32:29 über Rekord-Europameister Schweden mit in die Partie nehmen. "Ich denke, wir haben genug Selbstvertrauen, um zu sagen, dass wir um eine Medaille spielen können", betont Kapitän Uwe Gensheimer, der beim EM-Coup im Januar verletzt gefehlt hatte.

Auch Torwart Andreas Wolff, gegen Schweden sogar selbst Torschütze, frohlockt vor dem heutigen Spiel: "Unser Ziel sollte auf jeden Fall die Halbfinal-Teilnahme sein und nach Möglichkeit auch die Goldmedaille." Das gelang bislang lediglich 1936 bei den Olympischen Spielen von Berlin, wo das Turnier im Feldhandball ausgetragen wurde. Edelmetall holten zuletzt Henning Fritz, Christian Schwarzer und Co. in Athen 2004, als nach einem 24:26 gegen Kroatien im Finale immerhin Silber heraussprang.

Im Gegensatz zu Deutschland startete Polen mit einer Niederlage ins Turnier. Das Team des spanischen Trainers Talant Dujshebaev kassierte eine 32:34-Pleite gegen Gastgeber Brasilien und steht damit bereits unter Druck. Immerhin jeweils die ersten vier Mannschaften aus den beiden Gruppen erreichen das Viertelfinale. Weitere Gegner in der Staffel sind Slowenien und Ägypten.

Den jüngsten Vergleich mit Polen gewann die DHB-Auswahl bei der WM 2015 in Katar mit 29:26 - es war bislang das einzige Mal, dass Dagur Sigurdsson bei diesem Duell als Bundestrainer an der Seitenlinie stand. Zuvor hatte es in der Quali zum Turnier noch unter Martin Heuberger zwei knappe Niederlagen mit jeweils einem Tor Unterschied gegen den Nachbarn gegeben, weshalb Deutschland sportlich nicht für die Weltmeisterschaft qualifiziert gewesen war. Erst der Ausschluss Australiens und die Wildcard für den DHB machte den Start in Katar möglich.

Das Finale des Handball-Turniers steigt am 21. August in der Future Arena, wo alle Partien ausgetragen werden. Den kompletten Spielplan finden Sie hier.

Wir erklären Ihnen, wie Sie das Spiel der DHB-Auswahl gegen Polen heute live im TV und im Live-Stream sehen können.

Wir haben außerdem zusammengefasst, wie Sie alle Olympia-Übertragungen heute im TV und Live-Stream sehen können. 

Handball bei Olympia 2016: Deutschland gegen Polen heute live im Free-TV im ZDF

Die Übertragungsrechte für Olympia 2016 liegen wie gewohnt bei ARD und ZDF. Die beiden öffentlich-rechtlichen Sender teilen sich die Ausstrahlung der Wettbewerbe untereinander auf.

Das Handball-Spiel Deutschland gegen Polen sendet das ZDF im Rahmen seiner Olympia-Berichterstattung heute ab 15:45 Uhr, während der auch zum Tennis geschaltet werden soll. Die Moderation übernimmt Katrin Müller-Hohenstein.

Handball bei Olympia 2016: Deutschland gegen Polen heute im Live-Stream des ZDF

Das ZDF bietet wie gewohnt zusätzlich einen Live-Stream an, über den Sie das Handball-Spiel Deutschland gegen Polen verfolgen können. Auf der Website rio.zdf.de werden zudem auch die nicht im TV ausgestrahlten Wettbewerbe auf bis zu sechs Live-Streams angeboten. Auf dieser Seite läuft das Handball-Spiel Deutschland gegen Polen auf dem Streaming-Kanal "Olympia 5".

Über die ZDF-App ist der Stream auch auf mobilen Endgeräten wie Smartphone oder Tablet abrufbar. Diese gibt es zum kostenlosen Download bei iTunes (für Apple-Geräte) respektive im Google Play Store (für Android-Geräte).

Achtung: Aus lizenzrechtlichen Gründen ist der Live-Stream des ZDF nur in Deutschland empfangbar. Sollten Sie den Stream in einem anderen Land aufrufen wollen, wird dies durch die Ländersperre geblockt. Dieses so genannte "Geoblocking" ist jedoch relativ leicht umgehbar. Sie benötigen einzig ein Virtual Private Network (VPN) - zu den bekanntesten Anbietern zählen IPVanish, vyprVPN oder Hide my Ass. So lässt sich auch im Ausland eine deutsche IP-Adresse zuordnen. Wir haben einen Rechtsanwalt zur rechtlichen Lage solcher VPNs befragt.

Weiterer Hinweis: Beim Abrufen eines Live-Streams auf Smartphone oder Tablet sollten Sie für eine solide WLAN-Verbindung sorgen. Ist das nicht der Fall, könnte rasch das gesamte Daten-Volumen aufgebraucht werden, was mit hohen Kosten verbunden ist.

Handball bei Olympia 2016: Deutschland gegen Polen heute bei uns im News-Ticker

Wir informieren Sie wie gewohnt in unserem täglichen News-Ticker zu den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro von allen Ereignissen. Auch das Handball-Spiel Deutschland gegen Polen begleiten wir hier live.

Olympia 2016: Alle Infos zu den Wettkämpfen, Zeitplan, Sendeplan und Themenseite

Hier finden Sie alle Informationen zu den Wettkämpfen bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro im Überblick. In unserem Sendeplan zeigen wir Ihnen, wann welche Disziplin live im TV und im Live-Stream zu sehen ist. Bestens informiert werden Sie über alle Infos und News rund um die Sommerspiele auf unserer Themenseite zu Olympia 2016.

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Boris Becker rechnet mit Novak Djokovic ab
Boris Becker rechnet mit Novak Djokovic ab
Sky Sport News HD im Free-TV: Das müssen Sie wissen
Sky Sport News HD im Free-TV: Das müssen Sie wissen
Bericht: Massenweise Medikament-Ausnahmegenehmigungen vor Rio 2016
Bericht: Massenweise Medikament-Ausnahmegenehmigungen vor Rio 2016
Boris Becker und Novak Djokovic trennen sich
Boris Becker und Novak Djokovic trennen sich

Kommentare