Champions League, 8. Spieltag

So sehen Sie SG Flensburg-Handewitt gegen THW Kiel heute live im TV und Live-Stream

+
Flensburgs Spieler feiern den deutlichen Sieg über den THW Kiel. 

Flensburg - In der Champions-League-Gruppenphase kommt es zum Duell zwischen SG Flensburg-Handewitt und THW Kiel. Wir sagen Ihnen, wie Sie das Spiel heute live im TV und Live-Stream sehen können.

Noch am Sonntag stieg in der Kieler Sparkassen-Arena das zweite von drei Derbys zwischen der SG Flensburg-Handewitt und dem THW Kiel innerhalb von zehn Tagen. Konnte man sich vor gut einer Woche in der Bundesliga noch knapp mit 24:23 durchsetzen, setzte es für die Kieler am Sonntag in der Königsklasse eine empfindliche Niederlage (22:30). In einem hitzigen Spiel zeigten die Kieler vor allem zwischen der 36. und 43. Minute Nerven und gaben das zur Halbzeit (12:14) noch enge Spiel aus der Hand. Vor mehr als 10.000 Zuschauern konnten sich die Flensburger in dieser Phase mit einem 5:0-Lauf absetzen und die Partie am Ende klar für sich entscheiden. Aus Sicht der Flensburger war die Revanche für die unglückliche Niederlage im Derby zuvor mehr als gelungen.

"Wir haben es heute sehr gut gemacht, unsere Taktik ist aufgegangen", sagte Flensburgs Trainer Ljubomir im Anschluss an die Partie. Auf der anderen Seite gab man sich ob der deutlichen Klatsche einsichtig: „Die Niederlage war völlig verdient. Unsere erste Halbzeit war noch ordentlich, dann hat uns der Spielfluss gefehlt. Da hat sich auch bemerkbar gemacht, dass uns einige Spieler fehlen“, erklärte der isländische Kiel-Coach Alfred Gislason.

Mit dem wichtigen Auswärtssieg konnten sich die Flensburger (neun Punkte) dem Spitzenduo in der Gruppe A, Paris Saint-Germain und dem FC Barcelona (beide 12 Punkte), wieder nähern. Der Abstand beträgt lediglich drei Punkte. Für den THW Kiel sieht die Tabellensituation in der Champions League dagegen deutlich schlechter aus. Zur Tabellenspitze fehlen den Norddeutschen mittlerweile bereits sechs Punkte. 

Die Möglichkeit, sich für die empfindliche Niederlage zu revanchieren und in der Champions League wieder Boden gut zu machen, bietet sich den Kielern bereits am Mittwoch. Dann geht der Derby-Wahnsinn in der Flens-Arena weiter - Anwurf ist um 18.30 Uhr. Wir sagen Ihnen, wie Sie die Partie live im TV und im Live-Stream sehen können. 

SG Flensburg-Handewitt - THW Kiel: Handball-Champions-League heute live im TV bei Sky

Die Rechte für die Velux EHF Champions League hat sich der Pay-TV-Sender Sky gesichert. Somit zeigt der Sportsender auch das Rückspiel am Mittwoch zwischen SG Flensburg-Handewitt und dem THW Kiel. Bereits ab 18 Uhr beginnen auf Sky Sport 2 und Sky Sport 2 HD die Vorberichte - vor dem Anwurf meldet sich dann Karsten Petrzika aus der Flens-Arena in Flensburg und kommentiert das dritte Derby der beiden Teams innerhalb von nur zehn Tagen.

SG Flensburg-Handewitt - THW Kiel: Handball-Champions-League heute im Live-Stream bei SkyGo

Wer im Besitz eines Sky-Abos ist, kann das Duell zwischen der SG Flensburg-Handewitt und dem THW Kiel auch im Live-Stream via SkyGo sehen. Diesen Streaming-Dienst stellt Sky seinen Kunden kostenlos zur Verfügung. SkyGo kann auf dem PC im jeweiligen Webbrowser empfangen werden. Wer den Live-Stream über die mobilen Endgeräte wie Tablet oder Smartphone verfolgen will, kann das über die SkyGo-App tun. Die App kann im iTunes-Store (Apple-Geräte) und Google-Play-Store (Android-Geräte) sowie im Microsoft-Store kostenlos geladen werden. 

Hinweis: Achten Sie bei der Nutzung eines Live-Streams auf eine stabile WLAN-Verbindung. Andernfalls kann das Datenvolumen ihres Mobilfunkvertrags schnell aufgebraucht sein und somit hohe Kosten anfallen.

SG Flensburg-Handewitt - THW Kiel: Handball-Champions-League heute im Live-Stream auf ehftv.com

Wer kein Sky-Kunde ist, kann das Derby zwischen der SG Flensburg-Handewitt und dem THW Kiel auch im Live-Stream über die offizielle Video-Homepage des europäischen Handballverbandes EHF, ehftv.com, sehen. Dabei gibt es allerdings einen Haken, denn dieser Dienst in Deutschland gesperrt. Mit einem "Virtual Private Network" (VPN) lässt sich diese Ländersperre jedoch umgehen. Wer ein VPN benutzt, kann sich eine IP-Adresse aus einem Land zuordnen zu lassen und somit den Live-Stream freischalten. Bekannte Dienste für VPN sind Hotspot Shield, IPVanish, vyprVPN oder Hide My Ass.

SG Flensburg-Handewitt - THW Kiel: Handball-Champions-League heute im Live-Stream ohne ehftv.com

Wer weder ein Sky-Abo hat, noch den Live-Stream von ehftv.com nutzen will, der sollte sich im Internet nach Alternativen umsehen. Denn auf zahlreichen Streaming-Portalen lassen sich diverse Live-Streams für das Duell zwischen der SG Flensburg-Handewitt und dem THW Kiel finden. 

Allerdings sollte man beachten, dass die Bildqualität deutlich schlechter ist als bei SkyGo und sehr viel Werbung eingespielt wird. Da die Legalität dieser Streaming-Angebote nicht einwandfrei geklärt ist, haben wir einen Rechtsanwalt zur rechtlichen Lage befragt
Wer auf Nummer sicher gehen will, der kann sich an unserer Liste an kostenlosen und legalen Live-Streams orientieren. 

SG Flensburg-Handewitt - THW Kiel: Die letzten zehn Duelle

Datum

Wettbewerb

Begegnung

Ergebnis

20.11.2016

Champions League Gruppenphase

THW Kiel - SG Flensburg-Handewitt

22:30

13.11.2016

Bundesliga

THW Kiel - SG Flensburg-Handewitt

24:23

15.05.2016

Bundesliga

THW Kiel - SG Flensburg-Handewitt

26:28

14.02.2016

Champions League Gruppenphase

SG Flensburg-Handewitt - THW Kiel 

37:27

16.12.2015

DHB Pokal

THW Kiel - SG Flensburg-Handewitt

27:34

03.10.2015

Champions League Gruppenphase

THW Kiel - SG Flensburg-Handewitt

27:23

06.09.2015

Bundesliga

SG Flensburg-Handewitt - THW Kiel 

30:25

19.08.2015

DHB Super Pokal

THW Kiel - SG Flensburg-Handewitt

27:26

22.03.15

Champions League Halbfinale

THW Kiel - SG Flensburg-Handewitt

33:28

kus

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Boris Becker rechnet mit Novak Djokovic ab
Boris Becker rechnet mit Novak Djokovic ab
Sky Sport News HD im Free-TV: Das müssen Sie wissen
Sky Sport News HD im Free-TV: Das müssen Sie wissen
Bericht: Massenweise Medikament-Ausnahmegenehmigungen vor Rio 2016
Bericht: Massenweise Medikament-Ausnahmegenehmigungen vor Rio 2016
Boris Becker und Novak Djokovic trennen sich
Boris Becker und Novak Djokovic trennen sich

Kommentare