Tuchel-Berater dementiert Einigung mit HSV

+
Thomas Tuchel und der HSV sollen sich einig geworden sein. Foto: Fredrik von Erichsen

Hamburg (dpa) - Der Berater von Thomas Tuchel hat eine Übereinkunft des Trainers mit dem Fußball-Bundesligisten Hamburger SV dementiert. "Es gibt keine Einigung von Thomas Tuchel über einen Vertrag mit dem Hamburger SV, es gibt keinen neuen Stand", sagte Felix Ahns am Freitag der Deutschen Presse-Agentur.

Zuvor hatte Sky Sport News HD berichtet, dass Tuchel zur nächsten Saison einen Vierjahreskontrakt bei den Hanseaten erhalte und auch im Abstiegsfall kommen solle. Vor knapp drei Wochen hatte der HSV Joe Zinnbauer freigestellt. Seitdem hat Sportdirektor Peter Knäbel den Trainerposten beim Abstiegskandidaten interimsmäßig übernommen.

Tweet Sky Sport News HD

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Boris Becker rechnet mit Novak Djokovic ab
Boris Becker rechnet mit Novak Djokovic ab
Boris Becker und Novak Djokovic trennen sich
Boris Becker und Novak Djokovic trennen sich
Formel-1-Weltmeister Rosberg genießt Abschiedstour
Formel-1-Weltmeister Rosberg genießt Abschiedstour
Boris Becker hat eine neue Aufgabe
Boris Becker hat eine neue Aufgabe

Kommentare