Niederlage in Kuala Lumpur

Tennisprofi Becker verpasst Halbfinale

+
Benjamin Becker verpasste das Halbfinale zum dritten Mal.

Kuala Lumpur - Zum dritten Mal verpasste Benjamin Becker das Halbfinale auf der World Tour 2014. Der Tennisprofi unterlag dem Letten Ernests Gulbis.

Benjamin Becker ist im Viertelfinale des ATP-Turniers von Kuala Lumpur ausgeschieden. Der Tennisprofi aus Mettlach unterlag bei der mit 1,02 Millionen Dollar dotierten Hartplatzveranstaltung in Malaysia dem an Nummer zwei gesetzten Letten Ernests Gulbis am Freitag mit 3:6, 5:7. Der 33-Jährige verpasste damit sein drittes Halbfinale auf der World Tour 2014.

dpa

auch interessant

Meistgelesen

Bundesliga-Spielerinnen als Opfer einer gemeinen Porno-Attacke
Bundesliga-Spielerinnen als Opfer einer gemeinen Porno-Attacke
Ryder Cup 2016: So sehen Sie das Golfturnier live im TV und Live-Stream
Ryder Cup 2016: So sehen Sie das Golfturnier live im TV und Live-Stream
Kerber im tz-Interview: "Ich wollte den Druck - jetzt habe ich ihn"
Kerber im tz-Interview: "Ich wollte den Druck - jetzt habe ich ihn"
Tyson Fury positiv auf Kokain getestet
Tyson Fury positiv auf Kokain getestet

Kommentare