1. tz
  2. Sport
  3. Mehr Sport

Boxen: So sehen Sie Feigenbutz gegen Keta heute live im TV und im Live-Stream

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Richard Strobl

Kommentare

Karlsruhe - Am Samstag kämpfen mit Vincent Feigenbutz und Mike Keta zwei K.o.-Spezialisten um den IBF-Intercontinental-Gürtel. So sehen Sie den Kampf heute live im TV und Live-Stream.

Update vom 5. Mai 2017: Eine Woche nach dem Mega-Kampf Klitschko gegen Joshua dürfen sich alle Freunde des Boxsports wieder auf einen Fight freuen. Wir verraten Ihnen, wie Sie den Boxkampf zwischen Saúl „Canelo“ Álvarez und Julio César Chávez Jr. live im TV und im Live-Stream verfolgen können.

Update vom 28. April 2017: 17 Monate nach der Niederlage gegen Tyson Fury steigt Wladimir Klitschko wieder in den Ring. Wir verraten Ihnen, wo Sie den Boxkampf des Ukrainers gegen Anthony Joshua live im TV und im Live-Stream verfolgen können.

Update vom 21. April 2017: Am Samstag steigt Arthur Abraham gegen Robin Krasniqi in den Ring. Im "Kampf des Jahres" in der Erfurter Messe geht es um die Chance auf einen WM-Fight im Boxen. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Box-Duell Arthur Abraham gegen Robin Krasniqi live im TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 24. März 2017: Es wird ein Fest für Box-Fans. Der Berliner Tyron Zeuge verteidigt seinen Weltmeistertitel der WBA im Super-Mittelgewicht gegen den Nigerianer Isaac Ekpo. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie den WM-Kampf im Boxen zwischen Tyron Zeuge und Isaac Ekpo am Samstag live im TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 10. März 2017: Jack Culcay verteidigt seinen WM-Titel im Halbmittelgewicht gegen Demetrius Andrade. So sehen Sie den Boxkampf am Samstag live im TV und im Live-Stream.

Update vom 3. März 2017: David Haye gegen seinen Erzfeind Tony Bellew: Hier erfahren Sie, wie Sie den Boxkampf live im TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 24. Februar 2017: In der Nacht auf Sonntag kämpfen die US-Amerikaner Deontay Wilder und Gerald Washington um den WM-Titel im Schwergewicht. Wir haben für Sie zusammengefasst, wo Sie den Boxkampf live im TV und im Live-Stream sehen können.

Am Samstag geht es in Karlsruhe zur Sache. Beim Box-Kampf Vincent Feigenbutz gegen Mike Keta treffen zwei echte Knock-out-Spezialisten aufeinander. Beide wollen den Sieg und sich IBF-Intercontinental-Champion im Super-Mittelgewicht nennen.

Nachdem das deutsche Profi-Boxen in diesem Jahr wegen mangelnder Erfolge bereits angezählt worden war, zeigt Vincent Feigenbutz nun eindrucksvoll, wie viel Interesse dem Box-Sport weiterhin entgegengebracht wird. Das Duell mit Mike Keta musste gar wegen zu hoher Ticketnachfrage vom 23. September auf den 3. Dezember verschoben werden, da man in eine größere Location ausweichen musste. In der Ufgauhalle in Forchheim (Karlsruhe) wurde man fündig. 

Boxen: Vince Feigenbutz gegen Mike Keta - K.o.-Garanten

Die zahlreichen Zuschauer werden den in Karlsruhe geborenen Vince Feigenbutz sicher lautstark unterstützen. Mit seinen nur 21 Jahren gibt der Box-Youngster seinen Fans aber auch allen Grund zum Feiern. 24 seiner 26 Kämpfe konnte er gewinnen, 22 davon durch Knock-out. Im Januar kassierte Feigenbutz gegen Giovanni De Carolis wegen einer umstrittenen technischen K.o.-Entscheidung in der elften Runde eine Niederlage. Zuletzt zeigte sich „Iron Junior“ Feigenbutz aber wieder in Top-Form und konnte am 1. Oktober auch das Duell gegen Guillermo Ruben Andino vorzeitig für sich entscheiden. 

Aber auch Mike Keta meldet Ansprüche auf den IBF-Intercontinental-Titel an. Der 33-jährige Albaner kann 21 Siege aus 24 Kämpfen vorweisen. Mit 17 K.o.-Siegen ist auch er ein echter Knock-out-Spezialist. Und auch Keta konnte seinen Kampf Mitte Oktober gegen Vasilij Sarbayev klar gewinnen. 

Somit treffen am Samstag gleich zwei Box-Profis in Topform aufeinander. In der Ufgauhalle in Karlsruhe erwartet uns ein Kampf, für den man fast schon eine K.o.-Garantie ausstellen kann.

Wir sagen Ihnen, wie Sie den Box-Kampf Vincent Feigenbutz gegen Mike Keta live im TV und im Live-Stream sehen können.

Vince Feigenbutz gegen Mike Keta: Boxen heute live im Fernsehen?

Box-Fans haben es nicht leicht. Im Gegensatz zum Massensport Fußball gibt es beim Boxen nicht den einen Anbieter, der die Kämpfe zeigt. Selbst bei wichtigen Titelkämpfen ist eine Übertragung oft nicht garantiert. Und selbst wenn ein Kampf gezeigt wird, muss sich der Box-Liebhaber erst orientieren, ob Sat1, RTL oder Pro7 eine Fight-Night anbietet. 

Beim Box-Kampf Feigenbutz gegen Keta werden die Fans aber enttäuscht. Keiner der Free-TV-Sender zeigt den Kampf aus Karlsruhe am Samstag. Und das, obwohl es um den IBF-Intercontinental-Titel geht. Selbst der Pay-TV-Sender Sky überträgt den Kampf nicht.

Vince Feigenbutz gegen Mike Keta: Boxen heute im Live-Stream bei ran.de

Wenn Sie den Kampf Vincent Feigenbutz gegen Mike Keta nicht verpassen wollen, können Sie sich dennoch freuen. Ran.de bietet auf seiner Unterseite ranfighting.de einen Live-Stream an, auf dem Sie den ganzen Kampf live und in voller Länge mitverfolgen können.

Aber Vorsicht, der Stream ist nicht kostenlos! Ranfighting ist ein sogenanntes pay-per-view-Format. Das heißt, Sie können ein Sport-Event einzeln buchen, müssen aber dafür bezahlen. Im Fall des Kampfes Feigenbutz gegen Keta verlangt ran.de einmalig 9,99 Euro, um auf den Live-Stream zugreifen zu können. Der Vorteil ist, dass Sie nach einer Registrierung kein Abo abschließen, das monatlich weiterläuft. Sie zahlen nur für dieses eine Event.

Tipp der Redaktion: Wenn Sie den Kampf Vincent Feigenbutz gegen Mike Keta im Live-Stream verfolgen wollen, sollten Sie auf eine stabile WLAN-Verbindung achten. Ansonsten ist ihr mobiles Datenvolumen womöglich sehr schnell aufgebraucht und Sie haben im schlimmsten Fall hohe Mehrkosten.

Vincent Feigenbutz gegen Mike Keta: Boxen heute im kostenlosen Live-Stream

Keine Lust oder kein Geld, für den Box-Kampf zu bezahlen? Auch das ist kein Problem. Wer nur ein wenig sucht, findet im Internet schnell eine Vielzahl anderer, kostenloser Streaming-Dienste. Wer sich für einen dieser Anbieter entscheidet, sollte sich aber auf eine deutlich schlechtere Bildqualität, eventuell ausländische Kommentatoren und nervige Werbe-Pop-Ups einstellen. Zudem ist rechtlich nicht ganz klar, ob die Nutzung dieser Streams auch legal ist. Wenn Sie auf Nummer sicher gehen wollen, können Sie sich an unserer Liste mit kostenlosen und legalen Live-Stream-Anbietern orientieren. 

Vincent Feigenbutz: Das waren seine bisherigen Profi-Kämpfe

DatumGegnerErgebnisTypRunden
3. Dezember 2011Zdenek SirokySiegKO1/4
24. März 2012Roman AlesinNiederlageTKO3/6
22. Juli 2012Bernd HargesheimerSiegTKO1/4
15. Dezember 2012Istvan SzucsSiegKO3/4
9. März 2013Attila KordaSiegKO1/4
11. Mai 2013 Lazar RostasSiegKO1/4
6. Juli 2013Matija KelemenSiegTKO1/4
27. Juli 2013Tiran Mkrtschjan SiegMehrheitsentscheidung6/6
1. November 2013Sasa Trninic SiegTKO1/4
23. November 2013Maciej Miszkin SiegTKO3/8
1. Februar 2014Andrzej SoldraSiegTKO1/8
28. März 2014Misa NikolicSiegTKO1/6
10. Mai 2014Chris MafutaSiegTKO2/12
7. Juni 2014Gheorghe SabauSiegKO 3/8
13. Juni 2014Peter Orlik Sieg KO2/8
30. August 2014 Slavisa SimeunovicSiegTKO1/12
27. September 2014Guram NatsulishviliSiegTKO3/12
22. November 2014Olegs FedotovsSiegTKO2/8
13. Dezember 2014Ionut Trandafir IlieSieg Aufgabe2/10
21. März 2015Balazs KelemenSiegTKO9/12
18. Juli 2015Mauricio ReynosoSiegTKO3/12
17. Oktober 2015Giovanni de CarolisSiegPunktsieg (einstimmig)12/12
9. Januar 2016Giovanni de CarolisNiederlageTKO11/12
7. Mai 2016Crispulo Javier AndinoSiegTKO3/8
30. Juli 2016Wilmer GonzalezSieg2/6
1. Oktober 2016Guillermo Ruben AndinoSiegTKO6/8

Auch interessant

Kommentare