Bollywood-Star Priyanka Chopra

Ex-"Miss World" bald als "Baywatch"-Badenixe?

Wird Priyanka Chopra eine Rettungsschwimmerin? Foto: Warren Toda
+
Wird Priyanka Chopra eine Rettungsschwimmerin?

Los Angeles - Von Bollywood an den Strand von Malibu: Die indische Schauspielerin Priyanka Chopra ist hierzulande noch nicht sehr bekannt, doch das könnte sich bald ändern:

Die 33-Jährige verhandelt um eine Rolle in dem geplanten "Baywatch"-Spielfilm. Wie das Kinoportal "Deadline.com" berichtet, würde Chopra ("Don - The King is back"), eine frühere "Miss World", eine Bösewichtfigur spielen. Es wäre das englischsprachige Spielfilmdebüt der Inderin. Sie spielt bereits in der TV-Serie "Quantico" beim Sender ABC als FBI-Agentin mit.

Neben Zac Efron und Dwayne Johnson als Rettungsschwimmer steht auch schon das US-Model Kelly Rohrbach als Nachfolgerin von Pamela Anderson für die Rolle der Bademeisterin C.J. Parker fest. Als Regisseur ist Seth Gordon ("Kill the Boss") an Bord. Die 90er-Jahre-Serie machte David Hasselhoff als Rettungsschwimmer von Malibu berühmt.

"Baywatch"-Reboot mit Bollywood-Star?

dpa

auch interessant

Meistgelesen

Mit Bikini-Foto: Daniela Katzenberger löst Shitstorm aus
Mit Bikini-Foto: Daniela Katzenberger löst Shitstorm aus
Kirsten Stewart macht es offiziell: Sie liebt eine Frau
Kirsten Stewart macht es offiziell: Sie liebt eine Frau
Stieftochter gestorben! Sir Roger Moores Herz ist gebrochen
Stieftochter gestorben! Sir Roger Moores Herz ist gebrochen

Kommentare