Ehefrau hält Ban Ki-Moon modisch für uncool

Yoo Soon-taek (l), die Frau des UN-Generalsekretärs Ban Ki-Moon (r), ist vom Kleidungsstil ihres Mannes etwas enttäuscht. Foto: Stefano Porta
+
Yoo Soon-taek (l), die Frau des UN-Generalsekretärs Ban Ki-Moon (r), ist vom Kleidungsstil ihres Mannes etwas enttäuscht. Foto: Stefano Porta

Mailand (dpa) - Ban Ki-Moon (71) bekommt wegen seines Kleidungsstils Schelte von seiner Frau Yoo Soon-taek. "Da ich ja in Italien und in Mailand bin, ist es vielleicht geboten, sich auch zur Mode zu äußern", scherzte der UN-Generalsekretär bei der Veranstaltung zum Welternährungstag in Mailand.

"Unglücklicherweise ist meine Frau enttäuscht, dass ich nicht viel dafür übrig habe, mich "cool" zu kleiden. In all den Jahren habe ich nie meinen Stil gewechselt", zitierte die italienische Nachrichtenagentur Ansa den Anzugträger. Er sei auch schon mal für das Cover eines Magazins eingeladen worden. Aber das habe auch nicht viel geändert bei ihm.

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Bud Spencer: Das war sein letztes Wort
Bud Spencer: Das war sein letztes Wort
Götz George: Diese Zitate von ihm bleiben
Götz George: Diese Zitate von ihm bleiben
Verona Pooth ist auf Urlaubsfotos kaum wiederzuerkennen
Verona Pooth ist auf Urlaubsfotos kaum wiederzuerkennen
Polizeibericht "malt furchteinflößendes Bild von Michael Jackson"
Polizeibericht "malt furchteinflößendes Bild von Michael Jackson"

Kommentare