Goldene Kamera für Senta Berger und Matthias Schweighöfer

Senta Berger ist am Samstagabend in Berlin mit der Goldenen Kamera als beste Schauspielerin ausgezeichnet worden.
+
Senta Berger ist am Samstagabend in Berlin mit der Goldenen Kamera als beste Schauspielerin ausgezeichnet worden.

Berlin - Senta Berger und Matthias Schweighöfer sind am Samstagabend in Berlin mit der Goldenen Kamera als beste deutsche Schauspieler ausgezeichnet worden. Auch Hollywood gab sich die Ehre.

Die 68-jährige Berger setzte sich bei der Vergabe des von der Zeitschrift “Hörzu“ vergebenen Film- und Fernsehpreises gegen ihre Konkurrentinnen Anna Loos und Silke Bodenbender durch.

Goldene Kamera: Hollywood zu Gast in Berlin

Goldene Kamera: Hollywood zu Gast in Berlin

Schweighöfer konnte seine Mitbewerber Heino Ferch und Josef Hader aus dem Rennen schlagen. Berger sagte sichtlich gerührt: “Ich danke für die Anerkennung, für das Interesse, für die Aufmerksamkeit an meiner Arbeit.“ Sie erinnerte daran, wie sie vor Jahren selbst einmal die Goldene Kamera moderiert hatte. “Es war schrecklich. Ich war so aufgeregt - aufgeregter als heute.“

Inzwischen sei sie keine junge Schauspielerin mehr, “aber jung genug, um noch mit Freude zu arbeiten“. Berger wurde vor allem für ihre Leistung in den beiden Fernsehfilmen “Frau Böhm sagt Nein“ und “Schlaflos“ geehrt.

Nominierungen für die "Goldene Kamera"

Nominierungen für die "Goldene Kamera"

Erwartet wurden neben zahlreichen Schauspielern aus Deutschland auch Hollywoodgrößen wie Richard Gere oder Danny De Vito. Der Medienpreis der Fernsehzeitschrift “Hörzu“ wurde erstmals 1966 verliehen. Für ihr Lebenswerk werden in diesem Jahr die britische Band Simply Red, US-Schauspieler De Vito sowie der Moderator und Schauspieler Joachim Fuchsberger geehrt. In der Jury saßen unter anderen Jan Josef Liefers, Caren Miosga und Bastian Bastewka. In der Kategorie “Beste deutsche Schauspielerin“ sind Anna Loos, Senta Berger und Silke Bodenbender nominiert. Heino Ferch, Josef Hader und Matthias Schweighöfer hoffen auf den Titel “Bester deutscher Schauspieler“. In der Kategorie “Beste Musik national“ geht die Trophäe an Die Fantastischen Vier. Weitere Preisträger sind die Hollywoodstars Diane Kruger und Richard Gere sowie Star-Geiger David Garrett.

2009 Gala wegen Finanzkrise abgesagt

Die Wissensmagazine “Abenteuer Forschung“, “Abenteuer Wissen“ und “Quarks & CO“ sind in der Kategorie “Beste Information“ nominiert. Auch in diesem Jahr wird ein Leserpreis vergeben. Hier haben die Fernsehratgeber “Der Hundeprofi“, “Rach, der Restauranttester“ und “Raus aus den Schulden“ Chancen auf eine Auszeichnung. Im vergangenen Jahr hatte der Springer-Verlag die Gala wegen der Wirtschafts- und Finanzkrise abgesagt. Stattdessen wurden die Preise im Rahmen einer Pressekonferenz übergeben.

dpa/ap

auch interessant

Meistgelesen

Mit Bikini-Foto: Daniela Katzenberger löst Shitstorm aus
Mit Bikini-Foto: Daniela Katzenberger löst Shitstorm aus
Stieftochter gestorben! Sir Roger Moores Herz ist gebrochen
Stieftochter gestorben! Sir Roger Moores Herz ist gebrochen
Georg Uecker: "Ich bin HIV-positiv"
Georg Uecker: "Ich bin HIV-positiv"
Dumm: Hier schießt sich ein Rapper selbst ins Gesicht
Dumm: Hier schießt sich ein Rapper selbst ins Gesicht

Kommentare