Schauspielerin mag's ruhig

Fritzi Haberlandt lebt "mitten im Wald"

Fritzi Haberlandt wohnt sehr ruhig. Foto: Andreas Gebert
+
Fritzi Haberlandt wohnt sehr ruhig.

Hamburg - Fritzi Haberlandt (39) kann sich an Stille "berauschen". "Ich lebe seit sieben Jahren mitten im Wald.

Wenn es windstill ist, kann ich das Blut in meinen Ohren pochen hören", berichtete die mehrfach ausgezeichnete Berliner Schauspielerin ("Eine Insel namens Udo", "Ein spätes Mädchen") dem Magazin "Neon". Die Ruhe sei gewöhnungsbedürftig, aber auch wunderschön.

dpa

auch interessant

Meistgelesen

Götz George: Diese Zitate von ihm bleiben
Götz George: Diese Zitate von ihm bleiben
Am offenen Sarg: Fans nehmen Abschied von Bud Spencer
Am offenen Sarg: Fans nehmen Abschied von Bud Spencer
Was macht eigentlich Erkan von "Erkan und Stefan"?
Was macht eigentlich Erkan von "Erkan und Stefan"?
Lisa Marie Presley reicht Scheidung Nummer vier ein
Lisa Marie Presley reicht Scheidung Nummer vier ein

Kommentare