71-Jähriger im Krankenhaus

Harrison Ford bei "Star-Wars"-Dreh verletzt

+
Harrison Ford

London/Los Angeles - Hollywood-Star Harrison Ford hat sich am Donnerstag bei den Dreharbeiten für den nächsten „Star-Wars“-Film am Fußgelenk verletzt.

auch interessant

Meistgelesen

Prozess gegen Gina-Lisa Lohfink: Urteil ist gefallen
Prozess gegen Gina-Lisa Lohfink: Urteil ist gefallen
Ja! Anne Will und Miriam Meckel haben geheiratet
Ja! Anne Will und Miriam Meckel haben geheiratet
Ups! Fan erwischt Verona Pooth bei Photoshop-Schummel
Ups! Fan erwischt Verona Pooth bei Photoshop-Schummel
Jan Delay warnt vor "Das wird man ja mal sagen dürfen"-Deutschen
Jan Delay warnt vor "Das wird man ja mal sagen dürfen"-Deutschen

Kommentare