Diese Stars feierten mit

Elton John heiratet langjährigen Partner

eltonjohn-dpa
+
Die Hochzeit des britischen Popstars Elton John und dessen langjährigem Partner David Furnish steht kurz bevor.

Windsor - Jetzt ist es offiziell: Der britische Popstar Elton John (67) hat seinen langjährigen Partner David Furnish (52) geheiratet. Die Gästeliste strotzte vor bekannten Namen.

Der Musiker („Crocodile Rock“/„I'm Still Standing“) postete am Sonntag auf Instagram ein Foto von dem Moment, in sich die beiden das Ja-Wort geben.

The exchange of vows. #ShareTheLove

A photo posted by Elton John (@eltonjohn) on

Auf einem Bild sitzt das Paar in dunklen Anzügen an einem Schreibtisch, auf dem ein Schriftstück liegt. „Die paar Formalitäten sind erledigt“, schrieb der Sänger dazu, an seiner linker Hand ist ein Ehering zu erkennen. "Der rechtliche Teil ist getan, jetzt kommt die Feier".

That's the legal bit done. Now on to the ceremony! #ShareTheLove @DavidFurnish

Фото опубликовано Elton John (@eltonjohn)

Ein früheres Bild zeigte das Anwesen des Stars sowie zwei Paar Kinderschuhe mit dem Satz: "Unsere kleinen Ring-Überbringer schlafen tief und fest, ihre Schuhe sind poliert und bereit für die Zeremonie morgen." Damit waren offenbar die beiden Söhne des Paars gemeint, der dreijährige Zachary und der fast zwei Jahre alte Elijah, die beide von einer Leihmutter zur Welt gebracht worden waren.

Zuvor hatte der Sänger bereits ein Foto der mit roten Rosen verzierten Einladungskarte online gestellt, auf der die ineinandergeschlungenen Initialen „D“ und „E“ zu sehen sind.

Auch die Menüfolge stellte John online: Demnach gab es Pilzsuppe mit Trüffel-Creme, Rinderrippchen mit karamellisiertem Zwiebelkuchen, Bratkartoffeln und Pastinaken in Meerrettichbutter sowie warmen Schokoladenpudding mit Vanille-Eis.

Today's menu! #ShareTheLove

A photo posted by Elton John (@eltonjohn) on

Viele Stars unter den Gästen

Die Feier fand am Sonntag im Haus der beiden im englischen Windsor statt. Unter den rund 50 Gästen waren zahlreiche Stars. Ex-Fußballer David Beckham kam mit Frau Victoria und seinen Kindern. Filmstar Hugh Grant zog mit der Ankunft in einem Ferrari die Aufmerksamkeit auf sich. Zu den weiteren Gästen zählten britischen Medienberichten zufolge Ozzy und Sharon Osbourne sowie Elizabeth Hurley (49).

Die Schauspielerin hatte am Sonntagmittag ein Foto von sich und ihrem Sohn im Kurznachrichtendienst Twitter eingestellt, mit dem Hinweis: „Auf dem Weg zur Hochzeit von Elton und David - sehr aufgeregt!“

Vergangene Woche hatten zahlreiche US-Medien unter Berufung auf einen Sprecher von John berichtet, die Hochzeit solle an diesem Wochenende stattfinden. Es werde im engsten Kreis gefeiert, hieß es da. Zu der Verpartnerungs-Party im Jahr 2005 waren damals 650 Gäste eingeladen.

Elton & David sind seit 1993 ein Paar

Elton John und sein Partner waren bereits 2005, unmittelbar nachdem dies in Großbritannien gesetzlich ermöglicht wurde, eine eingetragene Lebenspartnerschaft eingegangen. Nachdem nun auch die Schwulen-Ehe im Vereinigten Königreich möglich ist, will das Paar auch diesen Schritt gehen. Kennengelernt hatten sich der Musiker und der Filmemacher bereits 1993.

Zu Beginn seiner Karriere hatte der Sänger, der mit einem geschätzten Vermögen von über 300 Millionen Euro als viertreichster Musiker Großbritanniens und Irlands gilt, seine Sexualität zunächst verschwiegen und eine Frau geheiratet. Später outete er sich und wurde zum Verfechter für die Rechte von Homosexuellen und aktiv im Kampf gegen Aids. Im Jahr 1998 wurde Elton John zum Ritter geschlagen.

dpa/afp

 

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Götz George (†77): "Schimanski" war sein Segen und Fluch
Götz George (†77): "Schimanski" war sein Segen und Fluch
"Star Trek"-Star Yelchin von eigenem Auto zerquetscht
"Star Trek"-Star Yelchin von eigenem Auto zerquetscht
Verona Pooth ist auf Urlaubsfotos kaum wiederzuerkennen
Verona Pooth ist auf Urlaubsfotos kaum wiederzuerkennen
Polizeibericht "malt furchteinflößendes Bild von Michael Jackson"
Polizeibericht "malt furchteinflößendes Bild von Michael Jackson"

Kommentare