"Mission: Impossible"-Premiere

Hoffen auf ein Selfie mit Tom Cruise

+
Am Donnerstag feiert der nächste Teil von "Mission: Impossible" Weltpremiere.

Wien - Tom Cruise kommt zur Weltpremiere von "Mission: Impossible - Rouge Nation" nach Wien. Seine Fans hoffen auf ein Selfie und bekommen eine eigene Fan-Zone beim roten Teppich.

Die Fans von Tom Cruise hoffen am Donnerstag in Wien bei der Weltpremiere von „Mission: Impossible - Rogue Nation“ auf eine Handy-Foto mit dem Weltstar. Für die Anhänger wird eine eigene Fan-Zone am roten Teppich vor der Wiener Staatsoper eingerichtet. Cruise ist bekannt dafür, dass er sich bei diesen Gelegenheiten gerne Zeit nimmt für Autogramme, Selfies und einen Plausch.

dpa

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Katzenberger versetzt ihre Fans mit neuer Frisur in Aufruhr
Katzenberger versetzt ihre Fans mit neuer Frisur in Aufruhr
Villa von Heinz Rühmann am Starnberger See zu verkaufen
Villa von Heinz Rühmann am Starnberger See zu verkaufen
Ermittlungen: Hat Brad Pitt seine Kinder misshandelt?
Ermittlungen: Hat Brad Pitt seine Kinder misshandelt?
25 Jahre nach "Nevermind": So sieht das Nirvana-Baby heute aus
25 Jahre nach "Nevermind": So sieht das Nirvana-Baby heute aus

Kommentare