"Vergewaltiger"

Hollywood-Stern von Bill Cosby beschmiert

Bill Cosby Hollywoodstern
+
Wurde mit dem Wort "Vergewaltiger" beschmiert: Der Hollywoodstern von Bill Cosby.

Hollywood - Die Polizei hat eine offizielle Untersuchung der Vorwürfe gegen Bill Cosby wegen sexueller Nötigung eingeleitet. Sein Stern auf dem Hollywood Walk of Fame wurde derweil mit dem Wort "Vergewaltiger" beschmiert.

Der Stern von US-Fernsehstar Bill Cosby auf dem legendären Hollywood Walk of Fame ist mit dem Wort "Vergewaltiger" beschmiert worden. Das Wort wurde am Freitag drei Mal auf den Stern auf dem berühmten Bürgersteig in Los Angeles geschrieben, der jedes Jahr von Millionen Touristen besucht wird. Rund 20 Frauen werfen Cosby sexuelle Vergehen vor, darunter auch Vergewaltigung. Die meisten der mutmaßlichen Vergehen reichen mehrere Jahrzehnte zurück.

Die Handelskammer von Hollywood, die für den Walk of Fame zuständig ist, kündigte an, die Schmiererei umgehend entfernen zu lassen. Der Hollywood Walk of Fame sei eine Institution, die die positiven Beiträge der dort Ausgezeichneten feiere. "Wenn Menschen mit einem unserer Geehrten unzufrieden sind, würden wir hoffen, dass sie ihre Wut auf positivere Weise zum Ausdruck bringen würden, als eine Sehenswürdigkeit des Staates Kalifornien zu beschädigen", hieß es in einer Mitteilung. Noch bevor die Schmiererei entfernt werden konnte, erschienen Fotos davon auf sozialen Netzwerken im Internet.

Für Rolle als liebevoller Patriarch in "The Cosby Show" bekannt

Cosby ist vor allem für seine Rolle als liebevoller Patriarch einer schwarzen Mittelklasse-Familie in der Sitcom "The Cosby Show" aus den 80er und 90er Jahren bekannt.

Am Samstagabend wurde bekannt, dass die Polizei in Los Angeles eine offizielle Untersuchung der Vorwürfe gegen Bill Cosby wegen sexueller Nötigung eingeleitet hat. Der 77-jährige Schauspieler und Komödiant wird von einer Frau beschuldigt, sie 1974 als damals 15-Jährige zu einem sexuellen Akt gezwungen zu haben. Ein Polizeisprecher bestätigte am Samstag, dass es ein erstes Treffen der Frau mit der Polizei gegeben habe.

Cosby, promovierter Film- und Fernsehstar und fünffacher Vater, war schon in der Vergangenheit von Frauen sexueller Vergehen beschuldigt worden. Verurteilt wurde er nie.

AFP/dpa

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

"Star Trek"-Star Yelchin von eigenem Auto zerquetscht
"Star Trek"-Star Yelchin von eigenem Auto zerquetscht
Polizeibericht "malt furchteinflößendes Bild von Michael Jackson"
Polizeibericht "malt furchteinflößendes Bild von Michael Jackson"
Was macht eigentlich Erkan von "Erkan und Stefan"?
Was macht eigentlich Erkan von "Erkan und Stefan"?
Götz George (†77) ist tot
Götz George (†77) ist tot

Kommentare