Bei Restaurant-Besuch

Burger-Kellnerin beschimpft Aretha Franklin

+
Soul-Diva Aretha Franklin.

Niagara Falls - Soullegende Aretha Franklin ist weltberühmt. Nur in Kanada kennt man sie nicht: Dort hat eine Kellnerin in einem Burger-Restaurant sie schroff abgekanzelt.

Soullegende Aretha Franklin ist in einem Burger-Restaurant in Kanada nicht erkannt und beschimpft worden. Die 72-Jährige sagte der „New York Daily News“, sie habe nach einem Auftritt bei ihrer Lieblingskette an den Niagarafällen Essen zum Mitnehmen bestellt. Als sie wartete und sich hinsetzte, fegte demnach eine Angestellte ran und schimpfte, sie dürfe sich nicht setzen, wenn sie nicht auch hier esse. „Ich sagte, okay, dann esse ich hier. Aber die Frau sagte, nein, ich gelte als Außer-Haus-Kundin.“ Erbost verließ die Diva das Restaurant. Sie wolle weiter in den Läden der Kette essen - „aber nicht in diesem“.

dpa

auch interessant

Meistgelesen

Emmy-Verleihung: "Game of Thrones" wird  zum Rekord-Gewinner
Emmy-Verleihung: "Game of Thrones" wird  zum Rekord-Gewinner
Brangelina: Das soll der wahre Trennungs-Grund sein
Brangelina: Das soll der wahre Trennungs-Grund sein
Enthüllt: Das verdienen die Töchter der Geissens
Enthüllt: Das verdienen die Töchter der Geissens
Hackl Schorsch ist frisch verliebt in Büroangestellte
Hackl Schorsch ist frisch verliebt in Büroangestellte

Kommentare