Glanzvolle Rolle

Sie wird die neue "Jackie" Kennedy

Natalie Portman ist bald als Jacqueline Kennedy in "Jackie" zu sehen. Foto: Franck Robichon
+
Natalie Portman ist bald als Jacqueline Kennedy in "Jackie" zu sehen.

Los Angeles - Oscar-Preisträgerin Natalie Portman (34, "Black Swan") steht für den Film "Jackie" in der Rolle als frühere First Lady Jacqueline Kennedy vor der Kamera.

Wie der "Hollywood Reporter" berichtet, übernimmt der dänische Schauspieler Caspar Phillipson (45) den Part des ermordeten US-Präsidenten John F. Kennedy. Der Film dreht sich um die ersten vier Tage in Jackies Leben nach dem tödlichen Attentat in Dallas (Texas) im Jahr 1963. Peter Sarsgaard mimt den Präsidenten-Bruder Robert F. Kennedy. Der chilenische Regisseur Pablo Larrain ("El Club", "¡NO!") gibt sein englischsprachiges Regiedebüt. Produziert wird der Film von Darren Aronofsky, der Portman für "Black Swan" vor die Kamera holte.

dpa

auch interessant

Meistgelesen

Mit Bikini-Foto: Daniela Katzenberger löst Shitstorm aus
Mit Bikini-Foto: Daniela Katzenberger löst Shitstorm aus
Stieftochter gestorben! Sir Roger Moores Herz ist gebrochen
Stieftochter gestorben! Sir Roger Moores Herz ist gebrochen
Georg Uecker: "Ich bin HIV-positiv"
Georg Uecker: "Ich bin HIV-positiv"
Dumm: Hier schießt sich ein Rapper selbst ins Gesicht
Dumm: Hier schießt sich ein Rapper selbst ins Gesicht

Kommentare