Glanzvolle Rolle

Sie wird die neue "Jackie" Kennedy

Natalie Portman ist bald als Jacqueline Kennedy in "Jackie" zu sehen. Foto: Franck Robichon
+
Natalie Portman ist bald als Jacqueline Kennedy in "Jackie" zu sehen.

Los Angeles - Oscar-Preisträgerin Natalie Portman (34, "Black Swan") steht für den Film "Jackie" in der Rolle als frühere First Lady Jacqueline Kennedy vor der Kamera.

Wie der "Hollywood Reporter" berichtet, übernimmt der dänische Schauspieler Caspar Phillipson (45) den Part des ermordeten US-Präsidenten John F. Kennedy. Der Film dreht sich um die ersten vier Tage in Jackies Leben nach dem tödlichen Attentat in Dallas (Texas) im Jahr 1963. Peter Sarsgaard mimt den Präsidenten-Bruder Robert F. Kennedy. Der chilenische Regisseur Pablo Larrain ("El Club", "¡NO!") gibt sein englischsprachiges Regiedebüt. Produziert wird der Film von Darren Aronofsky, der Portman für "Black Swan" vor die Kamera holte.

dpa

auch interessant

Meistgelesen

Mini-Prinzessinnen lassen das Netz dahinschmelzen
Mini-Prinzessinnen lassen das Netz dahinschmelzen
Das sind Münchens Top 7 Paradiesvögel
Das sind Münchens Top 7 Paradiesvögel
Schwedischer Prinz Oscar verschläft seine Taufe
Schwedischer Prinz Oscar verschläft seine Taufe
Politthriller räumt bei Lola-Gala ab
Politthriller räumt bei Lola-Gala ab

Kommentare