Yoga-, Fitness- und Spinning-Kurse

Madonna plant Fitness-Club in Rom

+
Pop-Ikone Madonna plant einen Fitness-Club in der ewigen Stadt.

Rom - US-Popstar Madonna (54) will Medienberichten zufolge in Rom ein Fitnessstudio aufmachen. Der Club solle im Frühjahr im historischen Zentrum der italienischen Hauptstadt eröffnen, hieß es.

Madonnas Fitnesskette Hard Candy - benannt nach einem Album der Musikerin - kooperiere dabei mit einem italienischen Anbieter, schreibt die Tageszeitung "La Repubblica" am Sonntag. Auf drei Etagen solle es unter anderem Yoga-, Fitness- und Spinning-Kurse geben. Motto: "Süchtig nach Schweiß" ("Addicted to Sweat"). Unter anderem in den Metropolen Mexiko-Stadt und Sydney betreibt Madonnas Kette bereits Studios.

dpa

auch interessant

Meistgelesen

Mit Bikini-Foto: Daniela Katzenberger löst Shitstorm aus
Mit Bikini-Foto: Daniela Katzenberger löst Shitstorm aus
Stieftochter gestorben! Sir Roger Moores Herz ist gebrochen
Stieftochter gestorben! Sir Roger Moores Herz ist gebrochen
Georg Uecker: "Ich bin HIV-positiv"
Georg Uecker: "Ich bin HIV-positiv"
Dumm: Hier schießt sich ein Rapper selbst ins Gesicht
Dumm: Hier schießt sich ein Rapper selbst ins Gesicht

Kommentare