Trinkspiel-Trend auf Facebook

Schweighöfer warnt vor "Biernominierungen"

Matthias Schweighöfer
+
Matthias Schweighöfer warnt vor den "Biernominierungen" in Facebook.

Berlin - "Biernominierungen" sind der neueste Trend in den sozialen Medien. Matthias Schweighöfer hält davon nichts. Der Schauspieler warnte seine Fans jetzt mit einer Facebook-Nachricht.

Schauspieler und Regisseur Matthias Schweighöfer („Vaterfreuden“) hält gar nichts vom Trinkspiel-Trend in den sozialen Medien. „Leute hört doch mal auf mit diesen bekloppten 'Biernominierungen'“, schrieb er auf seiner Facebook-Seite. Bei dem Online-Spiel stellen vor allem junge Leute Videos ins Internet, die sie bei ungewöhnlichen Trinkaktionen zeigen. Die Freunde sollen dann mit einem eigenen Video antworten. Dieses Spiel sei dumm und hirnlos, schrieb Schweighöfer (32) an seine Fans gerichtet. „In meinen Augen seid Ihr für solche Nummern viel zu cool! Lebt Euer Leben intensiv, jetzt und klar im Kopf!“

Die gefährlichsten Stars im Internet

Die gefährlichsten Stars im Internet

dpa

auch interessant

Meistgelesen

Mit Bikini-Foto: Daniela Katzenberger löst Shitstorm aus
Mit Bikini-Foto: Daniela Katzenberger löst Shitstorm aus
Cathy Hummels: Tracht darf nicht billig wirken
Cathy Hummels: Tracht darf nicht billig wirken
Prinz George feiert seinen dritten Geburtstag
Prinz George feiert seinen dritten Geburtstag
Dumm: Hier schießt sich ein Rapper selbst ins Gesicht
Dumm: Hier schießt sich ein Rapper selbst ins Gesicht

Kommentare