Sie schrieb "Wer die Nachtigall stört"

US-Autorin Harper Lee gestorben

+
Harper Lee wurde 2007 von US-Präsident George W. Bush ausgezeichnet.

Monroeville - Ihr Roman "Wer die Nachtigall stört" bekam den Pulitzer-Preis und wurde in mehr als 40 Sprachen übersetzt. Jetzt starb die US-Schriftstellerin Harper Lee im Alter von 89 Jahren.

auch interessant

Meistgelesen

Prozess gegen Gina-Lisa Lohfink: Urteil ist gefallen
Prozess gegen Gina-Lisa Lohfink: Urteil ist gefallen
Ja! Anne Will und Miriam Meckel haben geheiratet
Ja! Anne Will und Miriam Meckel haben geheiratet
Jan Delay warnt vor "Das wird man ja mal sagen dürfen"-Deutschen
Jan Delay warnt vor "Das wird man ja mal sagen dürfen"-Deutschen
Ups! Fan erwischt Verona Pooth bei Photoshop-Schummel
Ups! Fan erwischt Verona Pooth bei Photoshop-Schummel

Kommentare