Nackt-Skandal um schöne Nachrichtensprecherin

+
Tasmin Khan steht vor einer neuen Herausforderung beim Sender ITV

London - Die Öffentlichkeit kennt sie als schöne Frau, als intelligente Frau - und jetzt auch als nackte Frau! Jetzt sind Nacktfotos von Nachrichtensprecherin Tasmin Khan aufgetaucht - angeblich von ihrem Ex-Freund.

Die englische The Sun hat auf ihrer Webseite pikante Fotos von Tasmin Khan veröffentlicht: Sie zeigen die 30-Jährige leicht bekleidet in sexy Posen. Auf einem Foto ist sie sogar splitterfasernackt zu sehen - mit nichts weiter bekleidet als einer Halskette.

Woher die Fotos stammen, verrät die Zeitung nicht. Sie sollen zwischen 2003 und 2006 aufgenommen worden sein. Die 30-Jährige selbst allerdings glaubt zu wissen, von wem die Fotos stammen - von einem Ex-Freund. "Ich bin am Boden zerstört, so bloßgestellt zu werden von einem Mann, bei dem ich einst gedacht habe, ich könnte ihm vertrauen", wird Khan bei MailOnline zitiert.

Nackte Tatsachen? Gibt's auch im Fußball-Stadion

Nackte Tatsachen im Stadion: Von sexy bis kurios

Khan landete bei der Wahl der sexiesten Asiatinnen 2009 der World Asian Organization auf Rang 28.

Als Nachrichtensprecherin machte sie Karriere, arbeitete lange für die BBC. Ab September soll sie eines der Aushängeschilder der neuen Morgen-Show Daybreak bei ITV werden. Doch ihr Gesicht ist nun wohl nicht mehr das einzige Körperteil, an das sich die Zuschauer erinnern ...

Die schönsten Promi-Pos und wem sie gehören

Die schönsten Promi-Pos und wem sie gehören

Kommentare

Kommentar verfassen