Justin Bieber: Peinlicher Fehler beim Tourauftakt 

Oberhausen - Justin Bieber hat sich zum Auftakt seiner Deutschland-Tournee in Oberhausen einen peinlichen Patzer erlaubt. Doch mit seiner Show und einem besonderen Herz entschädigte er die Fans.

Das Bieber-Fieber hat Deutschland erreicht. “Good Evening Düsseldorf!“, begrüßte der 17-Jährige seine Fans zum deutschen Tourauftakt in Oberhausen. Der Patzer ging im Kreischen der Fans unter. Der Pop-Prinz brachte zum Start seiner Deutschland-Tour in Oberhausen die Mädchen scharenweise zum Ausflippen. Der kleine 17-jährige Kanadier ist aktuell der angesagteste Teenie-Star, er verkauft Millionen Platten und versetzte Teenager weltweit in Aufruhr als er sich jüngst seine markante Frisur kürzer schneiden ließ.

Experte erklärt die Psyche von Justin Bieber

Ei-Attacke: Gute Nachrichten für Bieber

Bevor die 11.000 Fans Bieber zu Gesicht bekommen, wird ein Countdown gestartet. Als die Uhr bei null steht, taucht der Mädchenschwarm auf - in einer Alukugel. Zu den pumpenden Beats des ersten Liedes “Love Me“ zucken Laser und Lichter durch die Halle. In einem silbrig weißen Astronauten-Anzug und mit Sonnenbrille wippt Bieber von links nach rechts über die Bühne. Drei Minuten müssen die Mädchen warten, bis Bieber mit seinen kullernd braunen Augen wie ein scheues Rehkitz zwinkert. Dafür gibt es einen Sonderapplaus.

Casting-Shows: Was wurde aus den Gewinnern?

Casting-Shows: Was wurde aus den Gewinnern?

“Seine Haare, seine Stimme, sein Aussehen - er ist perfekt“, schwärmt die 14-jährige Aylin Kassel, die über 100 Euro für ihre Karte ins Teenie-Glück bezahlt hat. Ihr quietschgrünes Plakat mit Herzchen und Justin-Köpfen muss sie gleich am Eingang der Arena Oberhausen abgeben. “Ich bin die Böse, die das einsammeln muss. Das ist eine Anordnung von der Produktion“, beschwert sich eine Ordnerin. Die Mädchen verzeihen Bieber aber noch mehr. Zu Beginn der Show begrüßt der Junge das Oberhausener Publikum mit den Worten: “Good Evening Düsseldorf“. Nein, Düsseldorf ist nur die Stadt, in der das Hotel steht, in dem Bieber geschlafen hat. Die Fans überhören das.

Justin Bieber: Tourauftakt in Oberhausen

Justin Bieber: Kreischende Fans und eine Megashow beim Tourauftakt

Justin heizt die Mädchenträume noch an, als er in ein überdimensionales Alu-Herz gegurtet durch die Hallenluft fliegt und mit seiner Gitarre die Balladen “Never Let You Go“ und “Favorite Girl“ schmachtet. Der Liebesprinz kann aber auch wilder - und tanzt sich zu stampfenden Bässen, Flackerlicht und Partynebel auf der Hauptbühne durch die Songs “Somebody To Love“, “Runaway Love“ und “Bigger“. Später gibt es noch ein Schlagzeug-Solo. Nach exakt 90 Minuten Bieber-Fieber regnen zum Abschluss bei der Zugabe “Baby“ Konfetti und Lametta-Luftschlangen aus dem Arenahimmel.

dpa

Popstars und ihre früheren Berufe: Trucker, Tankwart, Totengräber

Popstars und ihre früheren Berufe: Trucker, Tankwart, Totengräber

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Am offenen Sarg: Fans nehmen Abschied von Bud Spencer
Am offenen Sarg: Fans nehmen Abschied von Bud Spencer
Welcher Star präsentiert hier seinen Babybauch?
Welcher Star präsentiert hier seinen Babybauch?
Götz George: Diese Zitate von ihm bleiben
Götz George: Diese Zitate von ihm bleiben
Verona Pooth ist auf Urlaubsfotos kaum wiederzuerkennen
Verona Pooth ist auf Urlaubsfotos kaum wiederzuerkennen

Kommentare