Mysteriöser Twitter-Post

Peaches Geldof ist tot

+
Peaches Geldof ist im Alter von 25 Jahren gestorben.

London - Das britische Fotomodell Peaches Geldof ist tot. Die Tochter von Musiker Bob Geldof und Paula Yates starb am Montag im Alter von nur 25 Jahren. Die Todesursache ist noch unklar.

Wie die BBC berichtet ist die 25-jährige Peaches Geldof am Montag im Alter von 25 Jahren gestorben. Laut des Berichts ist die Polizei zu einer Adresse im englischen Wortham gerufen worden mit der Nachricht, es gebe Anlass zur Sorge um das Wohlergehen einer jungen Frau. Dabei handelte es sich um die Wohnadresse der 25-Jährigen. Der Notarzt konnte schließlich nur noch den Tod der jungen Frau feststellen. Woran Peaches Geldof gestorben ist, ist derzeit noch unklar. Die Polizei erklärte, es werde derzeit von einem "ungeklärten und plötzlichen Tod" ausgegangen.

Peaches Geldof: Ihre letzten Stunden auf Twitter

"Peaches ist gestorben", bestätigte Vater Bob Geldof laut Daily Mail in einer Mitteilung den Tod seiner Tochter. "Unser Schmerz ist grenzenlos. Sie war die wildeste, lustigste, klügste, witzigste und verrückteste von uns allen." Schon in der Vergangenheit über sie zu schreiben, sei vernichtend. "Was für ein wundervolles Kind. Wie kann es möglich sein, das wir sie nie wieder sehen werden? Wie kann man das ertragen?", so Geldof weiter. "Wir haben sie geliebt und werden sie für immer ehren. Wie traurig dieser Satz ist."

Peaches Geldof hinterlässt zwei kleine Söhne

Auch Peaches Ehemann Thomas Cohen zeigte sich vom Tod seiner Frau erschüttert. „Meine geliebte Ehefrau Peaches ist bewundert worden von mir und ihren zwei Söhnen Astala und Phaedra, und ich werde sie großziehen mit ihrer Mutter täglich in ihren Herzen“, heißt es in einem Statement.

Peaches Geldof hinterlässt zwei kleine Kinder. Im April 2012 wurde ihr erster Sohn Astala Dylan Willow und ein Jahr später, im April 2013, ihr zweiter Sohn Phaedra Bloom Forever geboren. Mit dem Vater der Kinder, Thomas Cohen ist Peaches seit dem 8. September 2012 verheiratet. Am 16. März feierte das in London geborene It-Girl seinen 25. Geburtstag.

Peaches Geldof: Model, It-Girl und Tochter von Bob Geldof

Peaches Geldof ist nicht nur die zweite Tochter von Bob Geldof und Paula Yates - die junge Frau wurde in Großbritannien auch als Fotomodell und It-Girl bekannt. Im Jahr 2005 schrieb und produzierte sie ihre eigene Reality-Show über sich selbst. Zuvor hatte sie bereits im Alter von 15 Jahren ihre eigene Kolumne in dem Modemagazin Elle.

Peaches Geldof: Bilder einer Stilikone

Peaches Geldof: Bilder einer Stilikone

Als Peaches elf Jahre alt war, verlor sie ihre Mutter, die im September 2000 an einer Überdosis Heroin starb. In einem Interview mit dem Magazin Elle hatte gestanden, dass sie viele Jahre gebraucht hatte, um den Verlust zu verarbeiten. Es falle ihr noch immer schwer, über den Tod ihrer Mutter zu sprechen. In dem Interview gestand Geldof auch, dass sie zwar als Teenager mit Drogen experimentiert hatte, aber niemals besonders wild.

Das letzte Lebenszeichen: ein mysteriöser Twitter-Post

Peaches Geldof hat am Sonntag bei Instagram dieses Foto von sich und ihrer Mutter gepostet.

Ein mysteriöser Twitter-Post ist das letzte öffentliche Lebenszeichen von Peaches Geldof gewesen. Am Sonntag veröffentlichte die 25-Jährige ein Instagram-Foto, das sie als Kind zusammen mit ihrer Mutter zeigt. "Me and my mum", ist darunter zu lesen.

Auf Twitter war die Bestürzung über den plötzlichen Tod von Peaches Geldof groß. Viele Prominenten sprachen der Familie von Peaches Geldof ihr Mitgefühl aus.

lot

Kerstin Lottritz

Kerstin Lottritz

Google+

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Bizarre Kunst-Performance: Lohfink "beerdigt" Privatsphäre
Bizarre Kunst-Performance: Lohfink "beerdigt" Privatsphäre
Nach Magervorwürfen: Lena Meyer-Landrut verrät ihr Gewicht
Nach Magervorwürfen: Lena Meyer-Landrut verrät ihr Gewicht
Samuel Koch: Hochzeit mit Schulbus und Zirkus
Samuel Koch: Hochzeit mit Schulbus und Zirkus
MTV Video Music Awards: Beyoncé triumphiert in Königsdisziplin
MTV Video Music Awards: Beyoncé triumphiert in Königsdisziplin

Kommentare