Kate erwartet zweites Baby

Prinz Charles wünscht sich eine Enkeltochter

Prinz Charles
+
Prinz Charles freut sich auf sein zweites Enkelkind.

London - Herzogin Kate ist schwanger - und Opa Prinz Charles ganz aus dem Häuschen. Der Vater von William sprach über das Babyglück und verriet, dass er sich diesmal ein Mädchen wünscht.

Prinz Charles (65) freut sich, wieder Opa zu werden. Bei einem Besuch in Bermondsey im Süden von London wurde der britische Thronfolger prompt auf die Schwangerschaft seiner Schwiegertochter angesprochen - und schwärmte: „Ich bin es zwar schon. Aber es ist wunderbar, noch einmal Großvater zu werden." Ob William und Kate ein Mädchen oder einen Jungen erwarten, ist noch nicht bekannt. Geht es aber nach Opa Charles, steht fest: "Ich freue mich darauf - aber ich hoffe, diesmal wird es ein Mädchen.“

Charles' Sohn Prinz William (32) und seine gleichaltrige Frau Kate hatten am Montag mitteilen lassen, dass sie nach ihrem ersten Kind George (1) wieder Nachwuchs erwarten. Wie bereits während ihrer ersten Schwangerschaft, leidet die Herzogin auch jetzt wieder an starker Übelkeit. Sie lässt sich im Kensington Palast, der Londoner Residenz des Paares, behandeln.

England rastet aus: Das Royal-Baby-Fieber

England rastet aus: das Royal-Baby-Fieber

dpa/msa

auch interessant

Meistgelesen

Dumm: Hier schießt sich ein Rapper selbst ins Gesicht
Dumm: Hier schießt sich ein Rapper selbst ins Gesicht
Prinz George feiert seinen dritten Geburtstag
Prinz George feiert seinen dritten Geburtstag
US-Star Lee Majors: "Schlimmster Verlust meines Lebens"
US-Star Lee Majors: "Schlimmster Verlust meines Lebens"
Stieftochter gestorben! Sir Roger Moores Herz ist gebrochen
Stieftochter gestorben! Sir Roger Moores Herz ist gebrochen

Kommentare