1. tz
  2. Stars

Vom Poppstar zum Popstar? Sexy Cora veröffentlicht CD

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Das Cover zu Sexy Coras erster Single © PR

Köln - "Was kann ich denn, außer die Beine breit machen?", fragte "Big Brother"-Bewohnerin Sexy Cora unlängst. Ob Singen zu ihren Talenten gehört? Bilden Sie sich ihr eigenes Urteil! Ihre erste Single kommt.

Ab Montag gibt es "My Love (

Lesen Sie dazu:

"Was kann ich denn, außer die Beine breit machen?"

La, La, La)" in den Online-Shops zum kostenpflichtigen Download. Ab 12. Februar steht die Single dann auch als CD in den Läden. Der Silberling wird zwei Tracks enthalten: "My Love (La, La, La)" in der normalen Version sowie "My Love (La, La, La)" im Club Edit.

"Musik ist mein Leben und mein eigentliches Ziel", begründet die 20-Jährige ihren Ausflug ins Pop-Geschäft, "und mit dieser Single kann ich meinen treuen Fans endlich auch die Liebe und Zuneigung zurückgeben."

Ob Singen zu ihren Talenten gehört oder Sexy Cora im Erotikgeschäft und im "Big Brother"-Container besser aufgehoben ist? Entscheiden Sie selbst. Auf ihrer Homepage gibt es jetzt eine erste Kostprobe des schmissigen Dance-Pop-Songs:

Hier anhören

Hier können Sie sich noch durch diverse Fotostrecken von Sexy Cora aus dem "Big Brother"-Haus klicken:

Sexy Coras Verwandlung in Bildern

Porno-Klaus: Erotische Massage für sexy Sabrina

Sexy Cora duscht bei "Big Brother" mit drei Männern

Sexy Cora: So macht sie Tobias scharf

Sexy Cora: Ihr Bad für die Menge

tz

Auch interessant

Kommentare