US-Schauspieler Charlie Sheen im Krankenhaus

US-Schauspieler Charlie Sheen mit Unterleibsschmerzen im Krankenhaus.

Los Angeles - US-Schauspieler Charlie Sheen ist mit starken Unterleibsschmerzen in ein Krankenhaus in Los Angeles eingeliefert worden.

Sein PR-Agent Stan Rosenfield teilte mit, Sheen habe bereits in der Vergangenheit Eingeweidebrüche erlitten. Eine Frau habe am Donnerstag einen Krankenwagen gerufen und gesagt, Sheen habe starke Bauchschmerzen und sie stammten von einer Hernie. Die häufigste Hernie ist ein Leistenbruch.

Der 45-jährige Star aus der CBS-Fernsehserie “Two and a Half Men“ hatte in der letzten Zeit immer wieder mit persönlichen und gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Allein in den vergangenen drei Monaten wurde Sheen dreimal in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Präsidentin der CBS-Unterhaltungssparte, Nina Tassler, erklärte vergangene Woche, der Sender sei sehr besorgt über Sheens Lebenswandel.

dapd

auch interessant

Meistgelesen

Prozess gegen Gina-Lisa Lohfink: Urteil ist gefallen
Prozess gegen Gina-Lisa Lohfink: Urteil ist gefallen
Ja! Anne Will und Miriam Meckel haben geheiratet
Ja! Anne Will und Miriam Meckel haben geheiratet
Ups! Fan erwischt Verona Pooth bei Photoshop-Schummel
Ups! Fan erwischt Verona Pooth bei Photoshop-Schummel
Britney Spears: Beinahe auf Hawaii ertrunken
Britney Spears: Beinahe auf Hawaii ertrunken

Kommentare