Sängerin entspannt in Kroatien

Video: Mandy Capristos freizügige Urlaubs-Einblicke

Nicht nur die kroatische Sonne ist heiß, sondern auch Mandy Capristo. Die Sängerin urlaubt derzeit in Kroatien, wo sie all ihre Sorgen vergisst - und ihren BH.

Nach der schlagzeilenträchtigen Trennung von Fußball-Star Mesut Özil und dem angeblichen Rauswurf aus der Popstars-Jury entspannt die ehemalige Monrose-Sängerin auf musikalischen Solopfaden in Kroatien, wie man zahlreichen Schnappschüssen auf ihrem Instagram-Profil entnehmen kann. In das Land habe sie sich "mehr als verliebt", schwärmt sie dort ihren über 500.000 Fans vor. Sie fühlt sich "gesegnet" und lebt nach dem Motto "Carpe Diem" ("Nutze den Tag"). Der besteht unter anderem aus Bötchen fahren (die Kapitänsmütze ist dabei neben dem äußerst knapp geschnittenen Bikini ein modisches "must have"), Ruinen besichtigen, es sich rundherum gut gehen lassen - und dabei natürlich wie immer auch gut aussehen.

hn

Mehr zum Thema:

auch interessant

Kommentare