Geständnis bei Jauch

Doppelt gewählt: di Lorenzo angezeigt

+
Hat er sich strafbar gemacht? Giovanni di Lorenzo hat bei der Europawahl zweimal gewählt.

Berlin - „Zeit“-Chefredakteur di Lorenzo gilt gemeinhin als Meister des Wortes. Freimütig erzählte er von der Abgabe gleich zweier Stimmen bei der Europawahl. Das aber ist strafbar.

auch interessant

Meistgelesen

4K-Fernsehen: Der FC Bayern jubelt künftig superscharf
4K-Fernsehen: Der FC Bayern jubelt künftig superscharf
Sky: Ex-FC-Bayern-Mitarbeiter verstärkt Experten-Team
Sky: Ex-FC-Bayern-Mitarbeiter verstärkt Experten-Team
Joko- und Klaas-Show: Kandidat gewinnt und wird heftig ausgebuht
Joko- und Klaas-Show: Kandidat gewinnt und wird heftig ausgebuht
Zurück aus Sommerpause: Böhmermann macht sich nackig
Zurück aus Sommerpause: Böhmermann macht sich nackig

Kommentare