Spektakuläre Freundschaftsbeweise

Joko & Klaas: Neue Rekordquote für "Mein bester Feind"

+
Joko & Klaas.

Köln - Mit spektakulären Freundschaftsbeweisen erreichte die ProSieben-Show "Mein bester Feind" mit Joko und Klaas am Samstagabend Rekord-Einschaltquoten.

So erfolgreich war die Show "Mein bester Feind" mit Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf bislang noch nie: Ein Kranweitsprung, ein lebender Autoschlitten und eine Kettenkarussellfahrt kopfüber in 117 Metern Höhe - diese spektakulären Herausforderungen für die Freundschaft brachten die ProSieben-Show am Samstagabend Rekordwerte bei der TV-Quote. Mit 14,6 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern war die Show die meistgesehene Sendung zur besten Sendezeit um 20.15 Uhr.

22,7 Prozent der jungen Zuschauer (14 bis 39 Jahre) verfolgten, wie sich Studio-Kandidatin Carolin für ihre beste Freundin Jasmin eine echte Vokuhila-Frisur schneiden ließ - Vorbild dafür war das vielleicht bekannteste Panini-Bild von Bundesliga-Kicker Mike Wener (Hansa Rostock). Anschließend erkämpfte sie in einem Parcours nach einem Herzschlagfinale den Hauptgewinn, einen Porsche-Oldtimer.

pm/vh

Veronika Hueber

Google+

auch interessant

Meistgelesen

Das sind die Gagen der Tatort-Stars
Das sind die Gagen der Tatort-Stars
Einser-Abiturient steht bei Günther Jauch auf dem Schlauch
Einser-Abiturient steht bei Günther Jauch auf dem Schlauch
TV-Kritik zum Münster-Tatort: Krimi statt Klamauk
TV-Kritik zum Münster-Tatort: Krimi statt Klamauk
Erstmals enthüllt: Die Geheimnisse hinter C&A
Erstmals enthüllt: Die Geheimnisse hinter C&A

Kommentare