Wirbel um politische Ballade

Spielt Armeniens ESC-Song auf Völkermord an?

+
Die armenische Band "Genealogy".

Wien - Politische Statements sind beim Eurovision Song Contest (ESC) laut Reglement eigentlich untersagt, Armenien schickt dieses Jahr dennoch einen höchst brisanten Beitrag ins Rennen.

auch interessant

Meistgelesen

4K-Fernsehen: Der FC Bayern jubelt künftig superscharf
4K-Fernsehen: Der FC Bayern jubelt künftig superscharf
Sky: Ex-FC-Bayern-Mitarbeiter verstärkt Experten-Team
Sky: Ex-FC-Bayern-Mitarbeiter verstärkt Experten-Team
Mallorca-Jens: Neuer Look als Grund zur Sorge?
Mallorca-Jens: Neuer Look als Grund zur Sorge?
Joko- und Klaas-Show: Kandidat gewinnt und wird heftig ausgebuht
Joko- und Klaas-Show: Kandidat gewinnt und wird heftig ausgebuht

Kommentare