RTL zieht bei „Rising Star“ die Notbremse

+

Berlin - Der Fernsehsender RTL zieht bei seiner Show „Rising Star“ wegen Zuschauermangels die Notbremse. Das Finale wird bereits an diesem Donnerstag über die Bühne gehen und damit zwei Wochen früher als geplant.

auch interessant

Meistgelesen

Doku im TV: Das hat Spielerfrau Cathy Hummels ihren Kritikern zu sagen
Doku im TV: Das hat Spielerfrau Cathy Hummels ihren Kritikern zu sagen
Ex-Tagesschau-Sprecherin rät Älteren zum Rausgehen
Ex-Tagesschau-Sprecherin rät Älteren zum Rausgehen
„Bergdoktor“: Hans Sigl vom Serienerfolg überrascht
„Bergdoktor“: Hans Sigl vom Serienerfolg überrascht
4K-Fernsehen: Der FC Bayern jubelt künftig superscharf
4K-Fernsehen: Der FC Bayern jubelt künftig superscharf

Kommentare