Angeschossen

48-Jähriger nach SEK-Einsatz in Erfurt gestorben

+
SEK-Einsatz (Archivbild).

Erfurt - Ein 48-Jähriger ist am Dienstag in Erfurt nach einem Einsatz eines Spezialeinsatzkommandos (SEK) der Polizei gestorben.

auch interessant

Meistgelesen

Verheerendes Erdbeben: Warum Italien so gefährdet ist
Verheerendes Erdbeben: Warum Italien so gefährdet ist
500 Dollar Trinkgeld - Botschaft auf Rechnung verrät den Grund
500 Dollar Trinkgeld - Botschaft auf Rechnung verrät den Grund
Weltbekannter Basejumper: Nach diesem Post sprang er in den Tod
Weltbekannter Basejumper: Nach diesem Post sprang er in den Tod
Fiese Botschaft auf der Rechnung - Kellnerin diskriminiert
Fiese Botschaft auf der Rechnung - Kellnerin diskriminiert

Kommentare